Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Recherche
Recherche
mainz_lebt_160806_204.jpg
Voir l'image en hauteur maximale Voir l'image à mi-hauteur
Vous êtes ici:
  1. Service
  2. Évènements
, 21:00 Uhr
Crazy Wednesday

Trio 22

© Rene Fleck
© Rene Fleck

Trio 22

Melodic Mainstream Jazz
 
Im Herbst wird das neue Trio22 Studioalbum “Autumn Falls” bei Klangraum erscheinen. Es beinhaltet einige Songs die das Trio in den letzten Jahren in Sound und Gestalt immer weiterentwickelt hat, sowie ein paar neue Kompositionen. Jetzt gibt es im Kulturcafé die Gelegenheit eine exklusive Live-Preview auf die Neuerscheinung zu bekommen.
 
Das Trio 22 formiert sich im klassischen Verbund mit Kontrabass und Schlagzeug um den Mainzer Gitarristen Jens Mackenthun. Der Sound des Trios ist der Tradition der Jazzgitarre verbunden, bewegt sich aber dennoch am Puls der Zeit. Melodiös und Harmonisch entsteht ein ruhiger Fluss, der die Musik nie stillstehen lässt und eine breite Dynamikspanne in jede Richtung offen hält.
Komponiertes und Improvisiertes stehen in einem wunderbar ausbalancierten Verhältnis. Die Musiker kultivieren dadurch ein echtes Interplay, dass sich fernab der ausgetretenen Rollenklischees bewegt. (Simon Werner)
 
Jens Mackenthun (git)   Bastian Weinig (db)   Max Jentzen (drums) 


danach Jazz Session

Hinweis

Nach der Opener Band findet die Jam Session statt,
in die man gerne spontan einsteigen darf.

Veranstaltungsort

Kulturcafé Uni QKaff
Johann-Joachim-Becher-Weg 5
55128 Mainz

Veranstalter

JGU - ASTA
Staudinger Weg 21
55128 Mainz

Preise

Freier Eintritt

En utilisant ce site Web, vous acceptez que ce site utilise des cookies. Pour plus d'informations, cliquez sur le lien suivant