Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Freizeit & Sport
  2. Feste und Veranstaltungen
  3. Mainzer Rhein-Frühling

Mainzer Rhein-Frühling

8. bis 23. April 2017

Mainzer Rheinufer - zwischen Theodor-Heuss-Brücke und Kaisertor

Seit 2016 zieht der Mainzer Rhein-Frühling rund um Ostern an das attraktive Adenauerufer. Zwei Wochen lang kann sich die ganze Familie hier auf ein vielfältiges und herausragendes Angebot an Fahr-, Spiel-und Imbissgeschäften freuen.

Bekannte und beliebte, aber auch ausgefallene Fahrgeschäfte sowie viele Spielstände beleben die Rheinpromenade. Und sorgen für staunenden Gesichter! Ein vielseitiges und fantasievolles Speisen- und Süßwarenangebot begeistert alle kleinen und großen Schleckermäuler.

Fahrgeschäfte

Es gibt einige Highlights, die bisher noch nicht im Frühling am Rheinufer vertreten waren. So erwartet Sie der atemberaubende "Chaos Airport", das brandneue 48 Meter hohe Riesenrad "Grand Soleil", die XXL- Schaukel, der trendige "Scheibenwischer" und die Riesenrutsche.

Aber auch Fahrgeschäfte wie der Wellenflug, Breakdance, das Karussell Magic World, die Kinderschleife Eurocar und ein weiteres Kinderkarussell sowie der nicht wegzudenkende Autoscooter und viele Spielstände werden ab dem Wochenende vor Ostern die Rheinpromenade beleben.

Familientag

Immer mittwochs ist Familientag mit Spezialangeboten und besonderem Programm:

  • Mittwoch, 19. April, ab 14 Uhr: Captain Jack Sparrow
    An diesem Familientag entert Captain Jack Sparrow (Double, The German Jack) den Mainzer Rhein-Frühling - kleine und große Piraten können sich mit ihm fotografieren lassen. Tickets für das Shooting sind auf dem Mainzer Rhein-Frühling am selben Tag ab 13 Uhr erhältlich.

Lagerfeuer im "Frühlingsdorf"

Jeden Samstag und Sonntag können am Lagerfeuer im "Frühlingsdorf" (besonders attraktiv für Kinder) auf einer der bewirtschafteten Grünflächen Stockbrot und Marshmellows gegrillt werden. Mittwochs sogar zum stark vergünstigten Preis!

Am Lagerfeuer im "Frühlingsdorf" findet ebenfalls samstags und sonntags von 14 bis 18 Uhr das beliebte Kinderschminken statt.

Rückblick: Mainzer Rhein-Frühling 2016

Ortswechsel für den Mainzer Rhein-Frühling© Allgemeine Zeitung Mainz

Öffnungszeiten

  • Montag – Donnerstag: 14 - 22 Uhr
  • Freitag, Samstag, Sonntag: 12 - 22:30 Uhr
  • Letzter Sonntag (23. April): 12 - 21 Uhr

Adresse

Herr Thomas Krebs
Sachbearbeitung
Brückenturm am Rathaus
Rheinstraße 55
55116 Mainz
Telefon
+49 6131 12-2283
Telefax
+49 6131 12-2363
E-Mail
amt-fuer-wirtschaft-und-liegenschaftenstadt.mainzde

Öffnungszeiten

Telefonische Erreichbarkeit: Dienstag bis Donnerstag von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 15:30 Uhr; Freitag von 09 bis 13 Uhr. Krempelmarkt: Freie Platznummern können telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 9:00 Uhr und 12:00 Uhr erfragt werden oder per E-Mail jederzeit.