Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Freizeit & Sport
  2. Feste und Veranstaltungen
  3. Veranstaltungskalender
, 18:30 Uhr - 21:00 Uhr, Einlass: 17:45 Uhr
Kostenfreier Einführungsvortrag 17.30 Uhr im Chorsaal der Christuskirche

"Matthäuspassion" v. J. S. Bach

© Foto: Christine Schneider
© Foto: Christine Schneider

Unzweifelhaft gehört Bachs Matthäuspassion zu den besten Kompositionen, nicht allein zu denen des Leipziger Thomaskantors, sondern ganz allgemein zu den Besten der Musikgeschichte. Die groß besetzte musikalische Anlage mit zwei Chören und Orchestern sowie einer Vielzahl an Solisten in unterschiedlichen Rollen zur Erzählung der Passionsgeschichte nach dem Evangelisten Matthäus verweist auf ihre Darstellung innerhalb eines akustischen Gesamtbildes. In ihm stellt der Komponist sämtliche Ereignisse der Leidensgeschichte musikalisch dar. Aber gewichtiger als die groß dimensionierte Form, die durchaus als opernhaft erfahren werden kann, ist die Wirkung, die vom Komponisten beabsichtigt scheint. Fast so, als ereignete sich das Geschehen in der Gegenwart, prägen Zurufe, Fragen, Antworten, Widerreden, Gram und Leid, Hohn und Spott in solistischen und Ensemble-Sätzen das musikalische Geschehen. Keineswegs wird hier Geschichte unter archivalischen Aspekten abgehandelt, sondern ist so präsent komponiert, als ob sich, was geschildert wird, eben vor unseren Augen zu ereignen scheint. In der so geschaffenen Aktualität dominiert am Ende weniger das Gesamtbild, als vielmehr die Nahaufnahme, die jeden Hörer direkt in das Geschehen mit hineinnimmt und anrührt.

Mitwirkende:

Julia Kleiter, Sopran

Gerhild Romberger, Alt (Foto)

Georg Poplutz, Tenor

Matthias Winckhler, Bass

Joachim Held, Laute

Bachchor Mainz

Bachorchester Mainz

Leitung: Ralf Otto

Mit anschließender CD-Neueinspielung durch Naxos!

Hinweis

Freikarten für Schüler und Studenten Der Bachchor bietet eine Besonderheit für das junge Publikum bei seinen Konzerten in der Christuskirche an: Einen Tag vor dem Konzert in der Christuskirche Mainz sind (bei Verfügbarkeit) 5-€-Karten für Schüler und Stud

Veranstaltungsort

Christuskirche
Kaiserstraße 56
55116 Mainz

Veranstalter

Bachchor Mainz
Kaiserstr. 56
55116 Mainz

Preise

Kat 1Kat 2Kat 3Kat 4Kat 5
Einzelkarte50,0042,0032,0020,0010,00
Ermäßigt40,0034,0025,0016,0010,00
Abonnement für 5 Konzerte175,00150,00110,0075,00-
Ermäßigt für 5 Konzerte140,00120,0088,0060,00-

Verkaufsstellen

An den bekannten Vorverkaufsstellen
an der Abendkasse
Ticket Rhein-Main; Kaufhof-Galeria
Kirchgasse 28
65185 Wiesbaden
Telefon: 0611/376444
Ticketbox
Kleine Langgasse
55116 Mainz
Ticketcenter im Globus
Binger Str. 29
55457 Gensingen
Tickethotline 0 700 - 22 24 24 67
Tickethotline Bachchor Mainz
Ticketsnapper
Main-Taunus-Zentrum
Frankfurt
Tourist Service Center Mainz
Brückenturm am Rathaus
55116 Mainz
www.bachchormainz.de

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie auf der Seite 'Datenschutz'

hier