Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Freizeit & Sport
  2. Feste und Veranstaltungen
  3. Veranstaltungskalender für Mainz
, 10:00 Uhr

Mainz liest bunt: Nüsseklau im Wald

© Stefan Dorschel
© Stefan Dorschel

Revierleiter und Förster Stefan Dorschel liest im Grünen Haus Geschichten über den herbstlichen Wald aus dem „Der erste Fall“ von Ulf Nilsson vor: Ein Eichhörnchen hüpft ganz aufgeregt und verzweifelt zur Polizeistation des Waldes und zeigt dem Polizeichef, dem alten Kröterich Kommissar Gordon an, dass sein gesamter Nüssevorrat für den Winter gestohlen wurde. Der berühmte Kommissar nimmt sich des Falles an.

Grünes Haus im Forstrevier Lenneberg
Im Wald 16
55257 Budenheim
www.lennebergwald.de
***

Hintergrund

Viele Bücher erzählen spannende Geschichten über den blauen Planeten! Rund um die Aktion Bundesweiter Vorlesetag (17. November 2017) rückt "Mainz liest bunt" unsere Erde in den Mittelpunkt – und lädt zu Vorlesestunden ein. In der ganzen Stadt, für alle, öffentlich, kostenfrei!

Hinweis

Maximal 15 Plätze | Anmeldung erforderlich, per E-Mail an forstrevier@lennebergwald.de

Veranstaltungsort

Forsthaus Lenneberg/Grünes Haus
Im Wald 16
55257 Budenheim

Veranstalter

Forstrevier Lenneberg
Im Wald 16
55257 Budenheim
Telefon: 06139/37-0

Preise

Freier Eintritt