Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Freizeit & Sport
  2. Feste und Veranstaltungen
  3. Veranstaltungskalender
, 20:00 Uhr, Einlass: 19:30 Uhr

Marco Göllner

© Marco Göllner
© Marco Göllner

mit seinem Roman 'Oma Martha & Ich'

Marco Göllner ist Lipper und fünf Jahre alt. Beides bis heute. Geboren wurde er 1971 im bekloppten Herford (Preußen!), weil sein Vater sich verfahren hatte. Großgeworden allerdings ist er in Bad Salzuflen, Ortsteil Aspe, (Lippe!), wo er die ersten Lebensjahre bei seiner Oma Martha verbrachte. Heute lebt er im Teutoburger Wald und in Berlin und ist seit Jahren Superheld im Sparten-Medium Hörspiel — als Regisseur und Autor. Der strammen Masse wurden er und seine Stimme durch die Intros von 'Fest und Flauschig' bekannt, dem Podcast von Jan Böhmermann und Olli Schulz.

Nun ist Marco Göllner mit seinem neuesten Druckerzeugnis auf Lesetour und lässt es sich nicht nehmen, auch den Besuchern des KUZ von seinen Erfahrungen aus dem täglichen Überlebenskampf mit Oma Martha zu berichten. Mit viel Wortwitz und Charme treffen hier Generationenkonflikt, fürsorgliche Strenge und ganz viel Liebe aufeinander. Kann nur gut werden!

Veranstaltungsort

KUZ Kulturzentrum Mainz
Dagobertstraße 20 B
55116 Mainz

Veranstalter

KUZ Kulturzentrum Mainz
Dagobertstr. 20b
55116 Mainz

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'