Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Freizeit & Sport
  2. Feste und Veranstaltungen
  3. Veranstaltungskalender
, 20:00 Uhr
Vernissage zur Ausstellung

Vernissage und Ausstellung „HINTER GLAS“ Chris Weber

© Chris Weber
© Chris Weber

»Zum Dank dafür, dass sie das Licht bescheint, werfen die Dinge Schatten.« Friedrich Hebbel
Am Samstag, 20. Juli ab 20 Uhr eröffnet im Gutleut Mainz die Ausstellung „HINTER GLAS“ (20.7.-24.8.2019) mit Arbeiten von Chris Weber.

„Das sind keine Bilder, Gemälde oder Zeichnungen. Das sind Portale, Pforten und kleine Welten“ (Victor Rabe, Gallerist und Miteigentümer - Gutleut)
Das Licht wird in Chris Webers Arbeiten erst durch die Dunkelheit sichtbar. Seine Leuchtkästen verdunkeln die Helligkeit und erschaffen so einen Spannungsbogen zwischen dem Sichtbaren und dem Verdeckten. In seiner Kunst sind beide Elemente, über ihre Berührungspunkte, unsichtbar ohne die Anwesenheit des anderen Endes des Farbspektrums.

„Das Brodeln der Materialien auf dem Glas ging eine Weile. Keine Ahnung, was ich da zusammen gemischt habe. Es ist wie malen mit Licht. Ich liebe diese Technik!“ (Chris Weber über den Entstehungsprozess seiner jüngsten Arbeiten) Tusche gemischt mit anderen Substanzen auf und hinter Glas, gefasst in alten Holzrahmen, von hinten beleuchtet - soerschafft dieser Künstler neue Dimensionen der Malerei und Betrachtung. Erst das eigene Erlebnis der über 20 präsentierten klein- und großformatigen Werke vor Ort, macht es möglich seine Arbeiten vollkommen wahrzunehmen. Ob meist auf den menschlichen Körper Bezug nehmenden Motive aus großer Distanz oder beeindruckende, materielle und figürliche Details die erst aus nächster Nähe ganze Universen entstehen lassen, seine Werke laden zum Verweilen und immer neu Entdecken ein.  
Die beste Vorschau gibt es auf @chris_weber_tk_tattoo_ma. Auf Anfrage können die Werke erstanden werden.

Chris Weber arbeitet und lebt als Künstler in Mannheim. Er studierte an der Weißensee Kunsthochschule Berlin, Bühnenbild und Kostüm sowie Malerei an der Freien Kunstakademie Mannheim. Seine Werke wurden in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen präsentiert und sind in privaten Sammlungen vertreten.

Hinweis

Getränke gibt es unten an der Bar und ab 22 Uhr Musik von DJ J-Love.

Das Gutleut gibt als Galerie, Café und Bar der Diversität kulinarischer, musikalischer und künstlerischer Genres.

Veranstaltungsort

Gutleut Café & Bar
Ludwigsstraße 4
55116 Mainz

Veranstalter

Gutleut Café & Bar

Preise

Freier Eintritt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'