Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Schwellköpp am 11.11.
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Freizeit & Sport
  2. Feste und Veranstaltungen
  3. Mainzer Fastnacht
  4. Zugplakette 2018

Zugplakette 2018 - Mond

Seit 1950 gibt es die Zugplakette: In den Anfängen war sie aus Blech angefertigt, später aus Plastik und inzwischen ist sie ein richtiger, oft blinkender, Hingucker. Der Träger der Plakette signalisiert seine Verbundenheit mit der Mainzer Fastnacht. Denn der Erlös fließt in die Finanzierung des Rosenmontagszuges.

Aktuelle Zugplakette - in zweifacher Ausführung

Der Mond - ein Symbol der Mainzer Fastnacht! Genau so, wie der Mond seine Form verändert, hüpft auch der Narr in verschiedene Rollen/Kostüme. Die aktuelle Zugplakette wurde passend zum diesjährigen Motto "So wie der Mond die Nacht erhellt, strahlt Mainzer Fastnacht in die Welt" angefertigt.

Und es gibt sie sogar in zwei Ausführungen: Das reguläre Plakettchen ist zum unveränderten Preis von 4,50 erhältlich und blinkt. Die "deluxe"-Version blinkt nicht nur, sondern spielt darüber hinaus noch 15 Sekunden lang den bekannten Song von Margit Sponheimer "Am Rosenmontag bin ich geboren". Diese Auflage ist auf 11.111 Stück limitiert und kostet 9 Euro.

Verkauf der Zugplaketten

Die aktuelle Zugplakette erhalten Sie ab dem 11.11. unter anderem bei den Straßenverkäufern, die bis Fastnacht täglich in der Innenstadt unterwegs sind, im Tourist Service Center (Brückenturm am Rathaus) und natürlich im Online-Shop des Mainzer Carneval-Vereins.