Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Farbenfrohes Kunstprojekt bei der Mainzer Museumsnacht.
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Kultur & Wissenschaft
  2. Kunst
  3. Veranstaltungskalender
, 17:00 Uhr

Pengtival

© Veranstalter
© Veranstalter

Es ist längst wieder Zeit geworden, zur Veranstaltungsreihe Pengtival zusammen zu kommen. Mitmachaufruf diesmal: Helft mit, währenddessen, schon zuvor und auch danach! Leergut einsammeln, kehren, aufräumen, singen, performen, putzen, Theke etc. Du bist Pengland! Ein pengtivalisiertes Motto gibt es dementsprechend diesmal erstmals: "Geben ist das neue Nehmen!"

Programm:

Zwei Bühnen, ein Oraculum, intensiver Lebensmittelgenuss, Textekrealesekreis von und mit "Jacky liest", live gespielte vielseitige Musik, Hip Hop Jamming und nachts ein DJ, der kein Electro auflegen darf. Ebenso sind gleichzeitig zwei neue Ausstellungen optisch mit von der Partie: "Abstrakter Gegenstand" (06.-13.10.) und "GesichterDerS8" (07.-13.10.).

Musikalisch live am Start sind mindestens: Open Parachyne, Sinu, Anionkaat, Vorvorvorband Dino und Cellar.

Kunst und Kultur im aufschäumenden Überfluss also. Neu im Programm unter anderem: "Be a rock singer for one evening" = Wunschlied singen und dabei von einer der Live-Bands begleitet werden. Ein Ü18-Beleidigungsbattle könnte, falls sich rechtzeitig noch genügend Teilnehmer anmelden/einfinden, diesmal ebenfalls erstmalig stattfinden.

Veranstaltungsort

Peng
Weisenauer Str. 15
55131 Mainz

Veranstalter

PENG-Gesell. z. Förderung v. Design, Kunst & Lit.
Weisenauer Straße 15
55131 Mainz

Preise

Freier Eintritt