Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Kultur & Wissenschaft
  2. Musik
  3. Musikausbildung
  4. Hochschule für Musik

Hochschule für Musik der Johannes Gutenberg-Universität

Die Hochschule für Musik Mainz ist die einzige Musikhochschule in Rheinland-Pfalz und besteht seit rund 60 Jahren als akademische Ausbildungsstätte. Zurzeit werden hier rund 400 Studierende in allen Bereichen der künstlerischen und künstlerisch-pädagogischen Ausbildung ausgebildet: Orchesterinstrumente, Gesang, Klavier, Lehramt Musik an Gymnasien, Jazz, Kirchenmusik und Orgel, Chor- und Orchesterdirigieren, Klangkunst-Komposition, Liedbegleitung und Korrepetition, Musiktheorie.

Weiterbildende Studienangebote umfassen neben zahlreichen Masterstudiengängen und dem Konzertexamen auch das künstlerische Weiterbildungsprogramm Barock vokal (Kolleg für Alte Musik). Mit mehr als 230 Konzerten und Aufführungen im Jahr gehört die HfM Mainz zu den größeren Kulturträgern der Rhein-Main Region.

Eine Besonderheit der Mainzer Hochschule für Musik ist die Zugehörigkeit zur Johannes Gutenberg-Universität mit dem Sonderstatus „Musikhochschule in der Universität“. Im Jahr 2008 wurde der Neubau der Hochschule auf dem Gutenberg-Campus eingeweiht.

Adresse

Hochschule für Musik der Johannes Gutenberg-Universität
Jakob-Welder-Weg 28
55128 Mainz
Telefon
+49 6131 39-28003
Telefax
+49 6131 39-28004
Internet

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'