Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Kultur & Wissenschaft
  2. Theater und Kabarett
  3. Veranstaltungskalender
, 18:30 Uhr, Einlass: 18:30 Uhr

"Es deet mich nit wunnern…" Improvisationstheater

© Thomas Hoffmann - Die Schlaraffen
© Thomas Hoffmann - Die Schlaraffen

Ein Abend voll unerwähnter Geschichten aus und über Mainz

Wie sahen die dramatischen letzten Stunden im Leben des Erzbischofs Arnold aus, bevor die wütenden Mainzer ihn mitsamt seiner Kirche
anzündeten? Warum wollte Schiller unbedingt nach Mainz und woran scheiterte seine Bewerbung wirklich? Und ließ der Kurfürst Schönborn seinen Favorite Lustgarten tatsächlich für seine Ehefrau bauen – oder hatte er ganz andere Beweggründe?
Wir gehen den ungelösten Geheimnissen unserer Stadt auf den Grund, den persönlichen Geschichten Ihrer Vorfahren und den dramatischen Momenten abseits historischer Aufzeichnungen. Wir bringen auf die Bühne, was Sie brennend interessiert: denn wer weiß schon, wie es wirklich war und „es deet mich nit wunnern, wenn…“!

Hinweis

Es werden Speisen und Getränke serviert.

Veranstaltungsort

Keller für Kenner - Weinhaus Michel
Jakobsbergstraße 8
55116 Mainz

Veranstalter

Die Schlaraffen - Improtheater Mainz
Mainz

Preise

Kat 1
Eintritt14,00