Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Fröhliche Mädchen und Jungs (2007.
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Leben & Arbeit
  2. Alt und Jung
  3. Kinder und Jugendliche
  4. Treffpunkte
  5. Kinderstadtplan

Mainzer Kinderstadtplan

Der Kinderstadtplan führt Kinder und Jugendliche zu den schönsten Spielplätzen und Treffpunkten der Stadt. In einem kindgerechten Format und mit verständlichen Grafiken und Illustrationen wurde er auf die Bedürfnisse von Kindern abgestimmt. Die Spiel- und Freizeitangebote wurden vorher natürlich genau unter die Lupe genommen. Über 400 Kinder haben in ihrem Stadtteil die Angebote getestet. Kooperationspartner des Projekts ist die Allgemeine Zeitung Mainz, deren Kinderfigur "Leo" durch den Stadtplan führt.

Der Kinderstadtplan ist kostenlos erhältlich in allen Ortsverwaltungen, Kinder- und Jugendeinrichtungen und beim Amt für Jugend und Familie der Landeshauptstadt Mainz. Der Plan und spezielle Informationen für jeden Stadtteil können auch auf der Internetseite www.jugend-in-mainz.de heruntergeladen werden.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie auf der Seite 'Datenschutz'.

Seite 'Datenschutz'
Kinderstadtplan Jugend in Mainz
1 / 1