Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Leben & Arbeit
  2. Bürger aktiv
  3. Kommunaler Präventivrat

Kommunaler Präventivrat der Stadt Mainz

Der Kommunale Präventivrat hat das Ziel, durch Unterstützung staatlicher, kommunaler und privater Maßnahmen kriminalitätsbegünstigende Faktoren zu beseitigen und die Lebensqualität der Bürger durch eine Stärkung des Sicherheitsgefühls zu verbessern.

Die Arbeit des Kommunalen Präventivrates basiert hierbei auf Partnerschaft und Zusammenarbeit der "drei Säulen" Bürgerschaft, Verwaltung und Polizei. Der Kommunale Präventivrat hat die Aufgabe:

  • ein Netzwerk zur Zusammenführung von Personen und Institutionen aus unterschiedlichen Bereichen zu schaffen, die ihren Beitrag zur Kriminalprävention leisten können
  • Präventionsmaßnahmen zu entwickeln, zu unterstützen und durchzuführen
  • mit dem gemeinnützigen Förderverein "Bürger aktiv" e.V. zusammen zu arbeiten
  • die Öffentlichkeit zu unterrichten und eng mit der Bevölkerung zusammen zu arbeiten

Für das Land Rheinland-Pfalz wurde beim Ministerium des Innern und für Sport die Leitstelle Kriminalprävention eingerichtet.

Adresse

Frau Alexandra Barth
Kommunaler Präventivrat der Stadt Mainz, Geschäftsstelle
Rathaus
Jockel-Fuchs-Platz 1
55116 Mainz
Telefon
+49 6131 12-2544
E-Mail
Alexandra.Barthstadt.mainzde

Erreichbarkeit

Haltestellen / ÖPNV

Haltestelle: Rheingoldhalle/Rathaus
Linien: 28, 54, 55, 56, 57, 60, 61, 68, 70, 71, 90, 91, 99

Barrierefreier Zugang
Rollstuhlgerechtes WC
Kommunaler Präventivrat Landeshauptstadt Mainz
1 / 2