Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Leben & Arbeit
  2. Bürger aktiv
  3. Denkmal-Netzwerk
  4. Aktuelles
  5. Übergabe des neuen Großbanners

Übergabe des neuen Großbanners

Ein weiterer Schritt auf dem Weg zur vollständigen Sanierung der Schlossfassade konnte am 18. Juni 2014 mit der Übergabe eines Großbanners an die Öffentlichkeit gegangen werden. Nachdem durch große Einzelspenden die bisherige Spendensumme für das Kurfürstliche Schloss auf über 700.000 Euro aktuell erhöht werden konnte, wirbt ein Großbanner, das der Medienpartner VRM gesponsert hat, um weitere Spenden für den Erhalt der originalen Bausubstanz.

Noch 250.000 Euro sind notwendig, um die Zusagen der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, des Mainzer Denkmal Netzwerks gegenüber der Stadt Mainz zu erfüllen. Diese hat im Gegenzug ebenfalls eine Million Euro zugesagt, um die große Aufgabe zu bewältigen. "Die Ausschreibungen für die über 2 Millionen Euro teure Maßnahme sind erfolgt.", so Oberbürgermeister Michael Ebling. Auch Erika Friderichs vom Denkmalnetzwerk zeigt sich optimistisch, dass das Ziel gemeinsam erreicht werden kann.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'