Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Leben & Arbeit
  2. Grün, Umwelt- und Naturschutz
  3. Natur und Landschaft
  4. Landschaftsplan

Landschaftsplan

„Alles im grünen Bereich !?“ - der neue Landschaftsplan der Stadt Mainz

Informationsveranstaltung vom 26.04.2016

Die von der Verwaltung angebotene Informationsveranstaltung stieß auf eine erfreuliche Resonanz, was sich am nächsten Tag im Bericht der Mainzer Allgemeinen Zeitung widerspiegelte. Neben Vertreterinnen  und Vertretern aus der Politik und den Naturschutzverbänden waren auch eine Vielzahl von interessierten Bürgerinnen und Bürgern ins Rathaus gekommen.

Die Aufgaben und Handlungsfelder des Landschaftsplans wurden anschaulich an Hand von Beispielen vorgestellt. Für tiefergehende Fragestellungen wurde auf den zum Download bereitgestellten Landschaftsplan im Internet verwiesen (siehe Seitenende).


Da der Landschaftsplan auch für die besiedelten Bereiche der Stadt Mainz Aussagen enthält, wurde im Vortrag gesondert auf die Ausstattung der Stadtteile mit kleinflächigen Grün- und Freiräumen hingewiesen. Hierzu finden Sie im Textteil des Landschaftsplanes unter Zustand und Bewertung der Schutzgüter im Kap. 3.5.2.2 auf den Seiten 123 bis 128 sowie im Kap. 3.5.3.2 auf den Seiten 146 bis 158 vertiefende Aussagen.

Im landespflegerischen Entwicklungs- und Maßnahmenkonzept erhalten Sie im Kap. 4.6 auf den Seiten 397 bis 402 eine Übersicht über die wesentlichen landespflegerischen Ziele für die Mainzer Stadtteile.  

Einig waren sich alle Beteiligten über die gute Qualität dieses Landschaftsplans, der für die nächsten 15 bis 20 Jahre richtungsgebend sein wird.


Der neue Landschaftsplan der Stadt Mainz

Der Landschaftsplan der Stadt Mainz von Oktober 2015 ist ein zukunftsorientiertes Planungsinstrument zum Schutz, zur Pflege und zur Entwicklung von Freiflächen in den Ortslagen sowie von Natur und Landschaft im gesamten Stadtgebiet.

Er beschreibt den Zustand und die Entwicklung von Natur und Landschaft, zeigt die Ziele der zukünftigen Landschaftsentwicklung auf und konkretisiert die dazu notwendigen Maßnahmen. Hierzu gehören u.a. der Schutz bestimmter Teile von Natur und Landschaft, der Biotopverbund, die Förderung und der Erhalt der Artenvielfalt und die Bedeutung von Freiflächen im Siedlungskörper.

Der Landschaftsplan ist der Fachplan der Umweltverwaltung. Er liefert für die räumliche Planung der Stadt Mainz die aktuellen Planungsgrundlagen und das notwendige naturschutzfachliche Abwägungsmaterial.

Der Landschaftsplan wurde für einen Zeitraum von 10 bis 15 Jahren aufgestellt, soll aber bei Bedarf der jeweiligen aktuellen Entwicklung angepasst und fortgeschrieben werden.