Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Leben & Arbeit
  2. Grün, Umwelt- und Naturschutz
  3. Energie und Klimaschutz
  4. Sanierungsmanagement Lerchenberg

Sanierungsmanagement Lerchenberg

Auszug aus dem Stadtplan für den Stadtteil Lerchenberg
© Grün- und Umweltamt

Der Stadtteil Mainz-Lerchenberg hat seit Mitte März 2014 ein Sanierungsmanagement: Architektin Bozena Reichard-Matkowski ist vor Ort und berät kostenlos Hauseigentümer und Mieter zu energetischen Sanierungen. Im Vorfeld wurde ein detailliertes energetisches Quartierskonzept erarbeitet.

Projektziel ist es, durch gezielte Information und Beratung Hauseigentümer zu wirtschaftlich und ökologisch sinnvollen Sanierungsmaßnahmen zu motivieren. Die energetische Sanierungsrate von aktuell circa 1 Prozent pro Jahr soll auf circa 2 Prozent gesteigert werden.

Ziele des Beratungsangebots sind:

  • Langfristige Energie- und Kostenersparnisse
  • Eine sichere Geldanlage im eigenen Haus
  • Die Steigerung der Behaglichkeit
  • Der bewusste Umgang mit Energie und der Erhalt einer nachhaltigen Umwelt

Aufgaben der Sanierungsmanager:

  • Beratung von Eigentümern zu energetischen Gebäudesanierungen und deren Finanzierung
  • Beratung von Mietern zum Energiesparen
  • Information zur Inanspruchnahme von Fördermitteln (KfW, Landesmittel, BAFA)
  • Vermittlung weiterer Ansprechpartner (Energieberater, Architekten, Handwerker) zur Umsetzung
  • Hilfestellung bei der Gründung von Sanierungsgemeinschaften, z.B. für Reihenhauszeilen
  • Organisation und Durchführung von Informationsveranstaltungen und Quartiersrundgängen sowie Bekanntmachung von Muster-Sanierungen

Das Beratungsangebot richtet sich an:

  • Gebäude-und Wohnungseigentümer, Mieter
  • Wohnungseigentümergemeinschaften
  • Wohnungsbaugesellschaften
  • Unternehmen
Das Büro der Sanierungsmanager auf dem Lerchenberg.
Eingang zum Büro der Sanierungsmanager auf dem Lerchenberg.© Grün- und Umweltamt

Das Beratungsbüro der Sanierungsmanager befindet sich im Stadtteilbüro Mainz Lerchenberg, Hebbelstraße 2, Eingang Juca, Bürgerhaus Lerchenberg.

Sprechstunden:

  • Mittwoch: 13 - 17 Uhr
  • Freitag: 13 - 18 Uhr

Weitere Beratungstermine nach persönlicher Vereinbarung, auf Wunsch auch bei Ihnen zu Hause.