Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Bestattung
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Fast schon eine Trauerhalle ...

Beinahe eine richtige Trauerhalle ...

Ein Bild des runderneuerten Unterstands.
Ein Bild des runderneuerten Unterstands.© WB Mainz

Zugig, nass, ungemütlich: Der Unterstand für Trauerfeiern auf dem Friedhof in Drais war bislang nicht wirklich wetterfest. Das hat sich entscheidend geändert. Mittlerweile gleicht der Bau schon fast einer echten Trauerhalle. Dazu wurde er komplett mit drei Meter hohen Glaswänden eingefasst, die zu den Außenseiten des Friedhofs hin satiniert und damit blickgeschützt sind. Drei Infrarotstrahler sorgen im Winter für die nötige Wärme, rund 30 Stühle und eine Musikanlage für das nötige Ambiente - fertig.

„Damit ist die Situation zwar noch immer nicht perfekt, aber doch deutlich besser als zuvor“, beschreibt die Vorstandsvorsitzende Jeanette Wetterling, was aus dem Wunsch des Draiser Ortsbeirats geworden ist. Das Gremium hatte zuvor angefragt, ob eine wetterfeste Alternative für den Unterbau möglich wäre und war damit auf offene Ohren gestoßen.

„Ich bin froh, dass der Wirtschaftsbetrieb die Anregungen ernst genommen hat und viel Arbeit in die konkrete Umsetzung gesteckt hat“, konnte sich deshalb Ortsvorsteher Norbert Solbach auch freuen.


Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'