Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Das Unternehmen
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Auszeichnungen
  2. Umweltschutz
  3. Ausstellung Regenwasser

Ausstellung Regenwasser

Lange, heiße und trockene Sommer: Auch bei uns in Rheinhessen wird es immer wichtiger, das anfallende Regenwasser dem natürlichen Wasserkreislauf vor Ort zurück zu führen oder es rechtzeitig zu sammeln und zu nutzen. Wie das relativ einfach geht, zeigt unsere Ausstellung
Regenwasser: Sammeln – Versickern – Rückhalten – Nutzen,
die wir vom 02. September bis zum 31. Oktober 2019 im
Mainzer Umweltladen präsentieren. Neben zahlreichen Plakaten und anschaulichen Beispielen wird es erstmals mehrere „Sprechstunden“ zu dem Thema geben: Am Montag den 09., 16., 23. und 30. September von 14.00 bis 18.00 Uhr sowie am Donnerstag den 10., 17., 24. und 31. Oktober von 10.00 bis 14.00 Uhr beantworten Experten des Wirtschaftsbetriebs im Umweltladen die Fragen interessierter Mainzerinnen und Mainzer. Gezeigt wird aber auch, was der Wirtschaftsbetrieb Mainz durch zahlreiche Neubauprojekte in der Stadt tut, um zum Beispiel bei starkem Regen Überflutungen zu vermeiden. Eine weitere Premiere ist ein Vor-Ort-Termin. Am Donnerstag, 19.September, zeigen unsere Kollegen im Neubaugebiet „Hinter den Wiesen“ in Marienborn, wie Regenwasserbewirtschaftung aussehen kann. Treffpunkt ist um 17.00 Uhr an der Haltestelle Marienborn Bahnhof (Linien 51, 53).

So finden Sie uns - Dann sind wir für Sie da

Der Mainzer Umweltladen ist in der Steingasse 3-9 und damit mitten in der Innenstadt.

Sie erreichen uns dort:

  • Montag bis Freitag: 10.00 - 13-00 Uhr und 13.30 - 18.00 Uhr
  • Samstags: 10.00 - 14.00 Uhr

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'