Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Wissen im Herzen
MZ-Erde-1_Fotolia-sdecoret.jpg
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Themenjahre

Themenjahre der MAINZER WISSENSCHAFTSALLIANZ

Auf der ganzen Welt schaffen Menschen täglich neues Wissen. Das gilt selbstverständlich auch für Mainz, die "Stadt der Wissenschaft 2011". Der Wettstreit um den Titel brachte zahlreiche Mainzer Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und Institutionen mit der Mainzer Wissenschaft zusammen.

An diesen Erfolg möchte die MAINZER WISSENSCHAFTSALLIANZ mit ihren Themenjahren unter dem Leitgedanken MENSCH DER WISSENSCHAFFT anknüpfen.

Im Mittelpunkt vieler Forschungen steht der Mensch. Und Menschen schaffen wiederum Wissen. Zu Mainz passt dieser Slogan besonders gut: Mainz ist eine Stadt menschennaher Forschung. In Instituten und Laboren, an Universität und Hochschulen, in forschenden Unternehmen und Museen: Vielfach steht der Mensch im Zentrum.

Doch: Was bedeutet das alles konkret für die Mainzerinnen und Mainzer? Wo sind die Berührungspunkte? Wie können Sie, als Bürgerin oder Bürger, an den Forschungen teilhaben, hautnah von Mainzer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern erfahren, womit sie sich beschäftigen?

Das Angebot ist groß und spannend, manchmal in dem Dschungel an Informationen und Veranstaltungen jedoch nicht so leicht zu erkennen. Die MAINZER WISSENSCHAFTSALLIANZ hat daher zusammen mit der Landeshauptstadt Mainz und mit Unterstützung des Landes Rheinland-Pfalz unter dem Leitgedanken MENSCH DER WISSENSCHAFFT 2015 bis 2017 drei Themenjahre ausgerufen, die mit einem attraktiven Veranstaltungsprogramm aufwarten.