Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Bus und Staßenbahn in Mainz (Bild: Landeshauptstadt Mainz)
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Leben & Arbeit
  2. Mobilität und Verkehr
  3. Mobilitätsdienste
  4. Stadtrundfahrten

Stadtrundfahrten mit Bähnchen oder Cabriobus

Gutenberg-Express

Einsteigen bitte - heißt es täglich ab 10:30 Uhr alle 70 Minuten am Gutenberg-Platz. Dann startet die Touristik-Bahn ihre Runde durch Mainz: vorbei am Dom, runter zum Rheinufer bis zur neuen Synagoge in der Mainzer Neustadt und zurück zum Ausgangspunkt.

Aus- und Zustieg

Die Fahrt können Sie an zehn Stellen unterbrechen und wieder fortsetzen. Steigen Sie beispielsweise an der Haltestelle St. Stephan aus und bewundern Sie die berühmten Chagall-Fenster. Oder statten Sie dem Gutenberg-Museum einen Besuch ab.

Wissenswertes zu den Sehenswürdigkeiten erfahren Sie auch bereits während der Fahrt auf Deutsch, Englisch und Französisch.

Samstags und sonntags fährt eine zusätzliche Bahn über die Zitadelle.

City 2 see – Sight Seeing Cabriobus

Die fröhlich gelben Cabriobusse, die bei schönem Wetter eine gute Rundumsicht ermöglichen, fahren alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Landeshauptstadt an.

Während der Fahrt steht allen Fahrgästen eine unterhaltsame Audiotour zu den einzelnen Sehenswürdigkeiten in mehreren Sprachen zur Verfügung. Sowohl im sympathischen Meenzerisch, als auch auf Englisch, Arabisch, Chinesisch, Französisch und Spanisch.

Aus- und Zustieg

Zwei Busse fahren nach dem Hop-on und Hop-off-Prinzip im 45-Minuten-Takt. Eine Tour dauert 90 Minuten, dabei werden 16 Haltestellen angefahren. Die Gäste können an allen Haltestellen aus- und wieder einsteigen, mit dem Tagesticket können die Stopps nach Belieben länger oder kürzer gewählt werden.

Die Tickets sind online unter www.city2see.de, im VerkehrsCenter Mainz bei der ORN Omnibusverkehr Rhein-Nahe GmbH (gegenüber Mainz Hauptbahnhof, Bahnhofsplatz 6a) sowie im Tourist Service Center Mainz im Brückenturm (Brückenturm, Rheinstraße 55, Telefon +49 6131 242-888) und im Landesmuseum Mainz (Große Bleiche 49-51, 55116 Mainz) erhältlich.