Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Weinstand der Mainzer Winzer am Rheinufer
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Tourismus
  2. Weinerlebnis
  3. Termine
, 19:00 Uhr

"Olá Bossa" - Symbiose von Samba und Jazz

© Olá Bossa
© Olá Bossa

Wein und Musik

Konzert und Weinprobe in der Infovinothek "Cuvée 2016"

Bossa Nova ist ein brasilianischer Musikstil, der Samba mit Jazz verbindet. Entwickelt hat er sich in den 1960ern. Heute ist er aus dem Standard Jazz-Repertoire nicht mehr wegzudenken.
 
Das Trio "Olá Bossa" hat sich dem Bossa Nova verschrieben. Im Repertoire befinden sich Perlen des klassischen Bossa-Nova-Repertoires, Klassiker des Jazz, aber auch stilvolle Hits aus der Popmusik im eleganten Gewandt des Bossa Nova.
 
"Olá Bossa" sind: Sängerin Anja Kintscher, Gitarrist Jens Mackenthun und Kontrabassist Hans Bender.

Begleitend zum Konzert werden drei exklusive Weine verkostet.

Weinprobe
Die Weinprobe führt das Weingut Lamberth, Ludwigshöhe (www.weingut-lamberth.de), durch. Folgende Weine werden verkostet:

  • 2015 KALKSTEIN Chardonnay & Weißburgunder trocken
  • 2016 SUN FUN halbtrocken (ein Wein mit musikalischer Anekdote, passend zum musikalischen Thema)
  • 2013 EIN STÜCK VOM HIMMEL Cuvée Rot trocken

Preise: 3er-Weinprobe für 7,50 Euro oder Wein 0,1 je 2,50 Euro. Dazu gibt es Essen à la carte.

***

Informationen zum Ensemble: www.jensmackenthun.de

Hinweis

Um Anmeldung per Telefon 06131 2401007 wird gebeten.

Veranstaltungsort

Cuvée 2016
Liebfrauenplatz 5
55116 Mainz

Veranstalter

GWC Geschäftsstelle Mainz|Rheinhessen
Jockel-Fuchs-Platz 1
55116 Mainz