Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Verwaltung & Politik
  2. Verwaltungsorganisation
  3. Beteiligungen
  4. Beteiligungsbericht 2013

Beteiligungsbericht 2013

Mit dem Beteiligungsbericht 2013 wird die jährliche Berichterstattung über die städtischen Gesellschaften, Eigenbetriebe und Anstalten des öffentlichen Rechts der Landeshauptstadt Mainz fortgesetzt. Sowohl den Mitgliedern des Stadtrates als auch den interessierten Bürgerinnen und Bürgern soll der 13. Bericht die Möglichkeit geben, sich einen umfassenden Überblick über die einzelnen Unternehmen und deren Aufgaben zu verschaffen. Die Landeshauptstadt Mainz beteiligt sich zur Umsetzung ihrer wirtschaftlichen Tätigkeit u. a. an 14 rechtlich selbständigen Unternehmen und deren Beteiligungsgesellschaften, zwei Anstalten des öffentlichen Rechts sowie an drei wirtschaftlich selbständigen, aber rechtlich unselbständigen Eigenbetrieben, u. a. in den Bereichen Entsorgung und Verkehr, Stadtentwicklung und Wohnungswirtschaft, Wirtschaftsförderung, Bildung und Soziales, Kultur, Gebäudewirtschaft und IT-Dienstleistung.

Im vorliegenden Beteiligungsbericht wurden allgemeine Informationen als auch betriebs- und finanzwirtschaftliche Daten der städtischen Gesellschaften, Eigenbetriebe und Anstalten des öffentlichen Rechts zusammengetragen. Basis aller Einzelberichte sind die aktuellen Satzungen bzw. Gesellschaftsverträge, die Jahresabschlüsse des Geschäftsjahres 2012 (bei abweichendem Wirtschaftsjahr die Daten zum Ende des Geschäftsjahres 2011/12), soweit sie bis zum 15.10.2013 dem Beteiligungsmanagement bekannt geworden sind. Die Angaben zu Grundkapital, Besetzung der Organe sowie zu Beteiligungen an anderen Unternehmen sind stichtagsbezogen zum 15.10.2013 dargestellt.

Auch dieses Jahr stellen wir die Berichte interessierten Leserinnen und Lesern auf dieser Seite kostenlos zum Download zur Verfügung