Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

Pressemeldung

(rap) - Die Öffentliche Bücherei -Anna Seghers startet die „Onleihe“. Sie sind „in“ - und werden von vielen Nutzerinnen und Nutzern der Öffentlichen Bücherei –Anna Seghers sehnsüchtig erwartet: eBooks.

Jetzt auch in Mainz: eBooks!

Jetzt können sich eBook-Fans, eBook-Neugierige und eBook-Einsteiger/innen in Mainz und Umgebung freuen: Mit dem Sommer und der Lust auf Urlaubslektüre hält die Onleihe Einzug in die Bücherei in den Bonifaziustürmen.

Ein kostenloser 24-Stunden-Service rund um die Uhr - für alle Benutzerinnen und Benutzer der Bibliotheken der Stadt Mainz

Gerade für den Urlaub ist das neue Angebot ideal: Denn mit der Onleihe kann man digitale Medien an jedem Tag und rund um die Uhr ausleihen, von zuhause oder unterwegs, und von jedem beliebigen Internetterminal.
Technische Voraussetzung ist außer dem Internetanschluss ein Gerät zur Wiedergabe wie PC, Laptop, Tablet und Smartphone, oder ein eReader (kein Kindle).

Rund 24.000 digitale Medien aus dem gemeinsamen Pool der Onleihe Rheinland-Pfalz, einem Verbund von mehr als 40 Bibliotheken unter Federführung des Landesbibliothekszentrums (LBZ) , stehen den Benutzerinnen und Benutzern der Öffentlichen Bücherei –Anna Seghers und ihren Stadtteilbüchereien ab 1. Juli 2015 zur Verfügung:

- eBooks: Belletristik, Sachliteratur und Ratgeber, Schulbücher und Lernhilfen, Kinder- und Jugendliteratur
- ePapers: aktuelle Zeitschriften und Zeitungen
- eAudios: Hörbücher (Sachbücher und Belletristik)
- eVideos: Reisevideos, Dokumentarfilme, Lernvideos


Der neue Service ist kostenlos - für alle, die bereits mit einem gültigen Bibliotheksausweis die Öffentliche Bücherei, eine ihrer Stadtteilbüchereien in Gonsenheim, Hechtsheim, Mombach, Weisenau und auf dem Lerchenberg und/oder die Wissenschaftliche Stadtbibliothek nutzen.

Die Ausleihe funktioniert wie der Einkauf in einem Online-Shop: Die recherchierten und ausgewählten Titel werden in einen Warenkorb abgelegt; die Anmeldung erfolgt mit den Zugangsdaten des Bibliotheksausweises. Nach Ablauf der Ausleihfrist wird das eBook automatisch „zurückgeholt“, sodass keine Mahngebühren anfallen.


Voraussetzung der Onleihe- Nutzung: Bibliotheksausweis

Wer die Einführung der Onleihe zum Anlass nehmen möchte, sich in der Öffentlichen Bücherei –Anna Seghers oder einer Stadtteilbücherei als Benutzerin oder Benutzer anzumelden, sollte seinen Personalausweis mitbringen; die Jahresgebühr für den Bibliotheksausweis beträgt 12 Euro.

Öffentliche Bücherei –Anna Seghers
Bonifaziustürme, Anna- Seghers-Platz

Öffnungszeiten:

Dienstag, Mittwoch, Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag: 10.00 - 19.00 Uhr
Samstag: 10.00 - 13.00 Uhr

Herausgeber

Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Marc André Glöckner
Abteilungsleiter und Pressesprecher der Stadt Mainz
Jockel-Fuchs-Platz 1
55116 Mainz
Telefon
+49 6131 12-22 21
Telefax
+49 6131 12-33 83
E-Mail
pressestellestadt.mainzde
Internet