Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

Pressemeldung

(rap) - Mit seinen vielfältigen Freizeit- und Erholungsangeboten ist der Volkspark ein zentrales Besuchsmagnet für viele Mainzerinnen und Mainzer.

Stadt schafft neue Radabstellmöglichkeiten

Da auch viele Gäste mit dem Rad anreisen, stehen seit Anfang August nun 32 neue Fahrradbügel - dies bedeutet insgesamt 64 sichere Abstellmöglichkeiten für Fahrräder - zur Verfügung.

Die neuen hochwertigen Fahrradbügel befinden sich am Haupteingang (Schwayer und Wasserspielplatz / 7, ergo 14 Stellplätze), an der Bushaltestelle Volkspark/Eingang zum Spielplatz (9 Bügel) sowie am Grillplatz (11) und auf Höhe der Minigolfanlage (weitere 5 Bügel).

Besucherinnen und Besucher können ihre Räder auch mit Gepäck- oder Kinderanhängern sicher an den Radbügeln abschließen.

Herausgeber

Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Marc André Glöckner
Abteilungsleiter und Pressesprecher der Stadt Mainz
Jockel-Fuchs-Platz 1
55116 Mainz
Telefon
+49 6131 12-22 21
Telefax
+49 6131 12-33 83
E-Mail
pressestellestadt.mainzde
Internet