Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

Pressemeldung

(gl) - Der 1999 ins Leben gerufene „Europäische Tag der jüdischen Kultur“ möchte an die Vielfalt jüdischer Kultur erinnern.

Europäischer Tag der jüdischen Kultur

Die „European Association for the Preservation and Promotion of
Jewish Culture and Heritage“ koordiniert das europaweite Ereignis und gibt ein jährliches
Motto aus. 2017 ist das Thema „Diasporas“.

Anbei erhalten Sie eine Pressemitteilung der SchUM-Städte e.V..

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den angehängten PDFs.

Herausgeber

Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Marc André Glöckner
Abteilungsleiter und Pressesprecher der Stadt Mainz
Jockel-Fuchs-Platz 1
55116 Mainz
Telefon
+49 6131 12-22 21
Telefax
+49 6131 12-33 83
E-Mail
pressestellestadt.mainzde
Internet