Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

Pressemeldung

(rap) - Im Begleitprogramm zu der von Mainz City Management initiierten Ausstellung „Kunst in der Stadt“, die in Kooperation mit dem Kulturdezernat der Landeshauptstadt Mainz und der Wohnbau Mainz seit kurzem in den Markthäusern zu sehen ist, gibt die Band „Mannella“ am Freitag, 12. Januar 2018 ein Unplugged-Konzert.

MANNELLA UNPLUGGED in den Markthäusern

Der Singer- und Songwriter Alfonso Mannella ist einer der sechs ausstellenden Künstler, der nicht nur durch farbintensive großformatige Bilder von sich reden macht.
Seine Band „Mannella“ präsentiert Songs aus ihrem neuen Album „Zimt“, das im August 2017 veröffentlicht wurde und einen inspirierenden Abend inmitten von Kunstwerken verspricht.

MANNELLA UNPLUGGED
Konzert in der Ausstellung „Kunst in der Stadt“
in den Markthäusern, Rebstockplatz / Korbgasse, Mainz

Freitag, 12. Januar 2018 / 19 Uhr
Eintritt: 10 Euro.

Bitte um Voranmeldung unter info@mannella.de, da die Sitzplätze begrenzt sind.

Zur Band:
Die vierköpfige Band „Mannella“ spielt eine Kombination aus deutschem und Italo-Rock und Pop, gemischt mit den souligen Einflüssen der Stimme Alfonso Mannellas. Peter Knorr (Leadgitarrist der Band) und der gebürtige Sizilianer Alfonso Mannella kennen sich durch das gemeinsame Kunststudium und setzen die kreativen Impulse in Musik und Texten um. Martin Ignatz am Schlagzeug gibt den Songs einen umwerfenden Groove und Klaus Großmann setzt sie auf einen satten und virtuosen Bassteppich.

Besonders die Texte zeichnen die Band aus. Alfonso Mannella, der gerne in Cafés sitzt und sich auch auf vielen seiner künstlerischen Reisen inspirieren lässt, greift sie direkt aus dem Leben – immer zwischen Tagträumen und Nachtschwärmereien. Songs mit einer ganz eigenen Sprache und nie ohne Ironie oder ein humorvolles Augenzwinkern.

Eine Veranstaltung der Band „Mannella“ und Mainz City Management e. V.

Herausgeber

Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Marc André Glöckner
Abteilungsleiter und Pressesprecher der Stadt Mainz
Jockel-Fuchs-Platz 1
55116 Mainz
Telefon
+49 6131 12-22 21
Telefax
+49 6131 12-33 83
E-Mail
pressestellestadt.mainzde
Internet