Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

Pressemeldung

(gl) - Die städtischen Ämter und Einrichtungen bleiben am Rosenmontag, 12. Februar 2018 und Fastnachtsdienstag, 13. Februar 2018 für den Publikumsverkehr geschlossen.

Öffnungszeiten am Rosenmontag und Fastnachtsdienstag

Die Pressestelle bleibt am Rosenmontag geschlossen.
Außerdem sind an diesen Tagen auch die Büros der Vorortfriedhöfe, das Büro Hauptfriedhof sowie das Büro der Friedhofsverwaltung in der Industriestraße 70, nicht besetzt. Die Einstellung von Verstorbenen erfolgt auf dem Hauptfriedhof Mainz.

Auch das UmweltInformationsZentrum in der Dominikanerstr. 2 sowie das nhm (Naturhistorisches Museum) sind an beiden Tagen geschlossen.

Ausnahmen:

Städtische Notdienste der Feuerwehr, des Amtes für Jugend und Familie, des Stadtplanungsamtes, des Standes-, Rechts- und Ordnungsamtes sowie des Verkehrsüberwachungsamtes sind am Rosenmontag im Einsatz.

Stadtverwaltung Mainz

Herausgeber

Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Marc André Glöckner
Abteilungsleiter und Pressesprecher der Stadt Mainz
Jockel-Fuchs-Platz 1
55116 Mainz
Telefon
+49 6131 12-22 21
Telefax
+49 6131 12-33 83
E-Mail
pressestellestadt.mainzde
Internet