Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

Pressemeldung

(rap) - Das aktuelle Kinderprogramm der Stadtteilbüchereien

Töne gehen auf die Reise

Welches Instrument quakt wie ein Frosch? Was ist ein „Regenmacher“? Eine Reise in die geheimnisvolle und faszinierende Welt der Töne steht auf dem aktuellen Kinderprogramm der Stadtteilbüchereien. Spielepädagogin Renate Sell lädt zum Experimentieren und Ausprobieren von Klängen und Rhythmen ein, zur musikalischen Begleitung der Geschichte vom Zauberglöckchen und zum Tanzen nach afrikanischer Musik. Zum Abschluss werden Rasseln gebastelt.

Für Kinder ab 5 Jahren. Da die Zahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrenzt ist, ist es unbe-dingt erforderlich, sich vorab kostenlose Eintrittskarten zu besorgen. Erhältlich sind sie in der jeweiligen Stadtteilbücherei während der Öffnungszeiten.


Die Termine:

Montag, 16. April 2018, 16.30 Uhr,
Stadtteilbücherei Weisenau, Tanzplatz 5

Dienstag, 17. April 2018, 16.30 Uhr,
Stadtteilbücherei Lerchenberg, Hindemithstraße 1 – 5

Dienstag, 24. April 2018, 16.30 Uhr,
Stadtteilbücherei Hechtsheim, Ortsverwaltung, Morschstraße

Donnerstag, 26. April 2018, 16.30 Uhr,
Stadtteilbücherei Mombach, Hauptstraße 94

Freitag, 27. April 2018, 15.30 Uhr,
Stadtteilbücherei Gonsenheim, Maler-Becker-Schule, Maler-Beckerstr. 1

Herausgeber

Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Marc André Glöckner
Abteilungsleiter und Pressesprecher der Stadt Mainz
Jockel-Fuchs-Platz 1
55116 Mainz
Telefon
+49 6131 12-22 21
Telefax
+49 6131 12-33 83
E-Mail
pressestellestadt.mainzde
Internet