Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

Pressemeldung

(gl) Einladung zur Bürgerbeteiligungsveranstaltung am 20.06.2018

Einkaufszentrum Lerchenberg – Umbau der Passage

Ein Schlüsselprojekt des Programms Soziale Stadt auf dem Lerchenberg ist die Aufwertung des Einkaufszentrums und seines Umfeldes. Um darin die Aufenthaltsqualität sowie die Barrierefreiheit zu verbessern, sieht das Integrierte Entwicklungskonzepts Lerchenberg (2009) eine Planungswerkstatt vor. Aus diesem Verfahren ist Ende 2015 das Büro SYRA Schoyerer Architekten als Sieger hervorgegangen. Zur fachlichen Unterstützung, um an den ersten Entwürfen zur Umgestaltung der Passage zu arbeiten, hat sich das Büro mit dem Landschaftsplanungsbüro Bierbaum.Aichele Landschaftsarchitekten zusammengeschlossen. Die ersten Entwürfe wurden bereits dem Bau- und Sanierungsausschuss sowie dem Ortsbeirat Lerchenberg vorgestellt.

Am Mittwoch, 20. Juni 2018, um 19:00 Uhr findet in der Aula der Realschule plus Lerchenberg (Hindemithstraße 1-5) eine Bürgerbeteiligungsveranstaltung statt.

Im Rahmen dieser Veranstaltung stehen fachkundig Vertreter vom Stadtplanungsamt der Stadt Mainz, das Quartiermanagement sowie das planende Architektenbüro zur Verfügung. Sissi Westrich, die Ortsvorsteherin des Lerchenbergs, wird ebenfalls anwesend sein.

Herausgeber

Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Marc André Glöckner
Abteilungsleiter und Pressesprecher der Stadt Mainz
Jockel-Fuchs-Platz 1
55116 Mainz
Telefon
+49 6131 12-22 21
Telefax
+49 6131 12-33 83
E-Mail
pressestellestadt.mainzde
Internet