Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

Pressemeldung

(rap) - Anlässlich des „World Saxophone Congress" in der kroatischen Hauptstadt Zagreb vom 10.-14.Juli 2018 ermöglichte die Stadt Mainz der Stadtmusikerin Steph Winzen und ihren Musikerinnen und Musikern des „Saxophonquartetts Mainz 04“ Johannes Lind, Kerstin Haberecht und Alexander Jung eine Konzertreise in die Partnerstadt Zagreb, die mit Mainz seit 1967 durch eine Städtepartnerschaft verbunden ist.

Musikalische Botschafter der Stadt Mainz in Zagreb Konzertreise des „Saxophonquartetts Mainz 04“ in die Mainzer Partnerstadt Zagreb

Der Saxophon-Weltkongress findet alle drei Jahren statt und lädt Saxophonisten aus der ganzen Welt zum Konzertieren ein. Mainz 04 gab in Zagreb mehrere Konzerte an verschiedenen Orten und begeisterten das Publikum, die Zagreber Bevölkerung und die Kongressleitung mit einer Mischung aus Jazz, Rockmusik. In weiser Voraussicht hatten die Vier auch die kroatische Nationalhymne mit im Gepäck, deren Instrumentierung dem kroatischen Fernsehsender Nova TV so gut gefiel, dass SQ Mainz 04 am zentralen Ban Jelačić Platz vor der Großbildwand spielte und danach zum Interview gebeten wurde.

Auch die Kongressleitung zeigte sich überaus angetan von den Mainzern. Das Quartett konnte im Verlauf des Kongresses viele internationalen Kontakte knüpfen, lernte zahlreiche bedeutende Kollegen und Komponisten kennen und hatte überaus schöne Begegnungen mit der Zagreber Bevölkerung - nicht zuletzt beim Public Viewing des WM-Halbfinales Kroatien gegen England.

Herausgeber

Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Marc André Glöckner
Abteilungsleiter und Pressesprecher der Stadt Mainz
Jockel-Fuchs-Platz 1
55116 Mainz
Telefon
+49 6131 12-22 21
Telefax
+49 6131 12-33 83
E-Mail
pressestellestadt.mainzde
Internet