Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

Pressemeldung

(gl) Die Stadt Mainz wird, vom 27.08.2018 bis zum 28.09.2018 den Belag auf der nordwestlichen Seite der Süd-Brücke (Eisenbahnbrücke Vorlandbereich Mainspitze) sanieren. Aufgrund vieler Schäden im Belag und dem daraus resultierenden Rutschrisiko für die Fahrradfahrer und Fußgänger, muss dieser Belag erneuert werden. Nach dem Aufbau eines alternativen provisorischen Schotterwegs mit Treppenturm aus Gerüststangen auf der Ackerfläche des Vorlandbereiches wird eine Untergrundvorbereitung, Betonsanierung und die Erneuerung der Beschichtung durchgeführt . Hiebei kann es zu Behinderungen kommen. Für Fahrräder mit großem Gepäck bzw. mit Anhängern oder Tandemfahrzeugen sowie Liegeräder ist unbedingt die Nutzung der Theodor Heuss Brücke bzw. der Autobahnbrücke Weisenau zu raten.

Sanierung der nordwestlichen Seite der Südbrücke (Eisenbahnbrücke Vorlandbereich Mainspitze)

Herausgeber

Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Marc André Glöckner
Abteilungsleiter und Pressesprecher der Stadt Mainz
Jockel-Fuchs-Platz 1
55116 Mainz
Telefon
+49 6131 12-22 21
Telefax
+49 6131 12-33 83
E-Mail
pressestellestadt.mainzde
Internet