Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

Pressemeldung

(rap) Die Stadt Mainz weist die Bürgerinnen und Bürger auf folgende Beteiligungsmöglichkeit hin: Die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung führt derzeit ein Planfeststellungsverfahren zur Modernisierung der Schiffsliegestelle zwischen Rhein-km 500,1 (Spitze der Südmole des Zollhafens) und Rhein-km 499,3 (Höhe Frauenlobtor) durch.

Pressemitteilung: Schiffsliegestelle am Zollhafen Mainz

Die maßgebenden Unterlagen liegen noch bis Donnerstag, 20.09.2018 (an der Rathaus-Pforte, Montag bis Freitag 08.00 bis 18.00 Uhr sowie Samstag von 09.00 bis 14.00 Uhr) als auch im Grün- und Umweltamt (von Montag bis Donnerstag, 09.00 bis 15.30 Uhr und freitags von 09.00 bis 13.00 Uhr) zur Einsichtnahme aus.
Darüber hinaus sind die Unterlagen im Internet unter www.gdws.wsv.bund.de veröffentlicht. Bis zum 04.10.2018 können noch Einwendungen gegen das Vorhaben eingereicht werden.

Die vorgelegten Planfeststellungsunterlagen sehen den Neubau einer aufgeständerten Dalbenliegestelle aus einer Reihe von 20 Dalben, die mit einem Abstand zueinander von 35 m und mit ca. 14 bis 21 m Entfernung vom Ufer angeordnet werden, vor. Dies ermöglicht das Festmachen von beispielsweise 3 Binnenschiffen mit 135m Länge oder 4 kleineren Schiffseinheiten. Insgesamt sollen sieben Landungsstege neu errichtet werden. Im Bereich der vorhandenen Freitreppe (in der Nähe der Caponniere) ist eine Fahrzeugbrücke und landseits ein Parkplatz für vier Pkws für die Binnenschifffahrt geplant. Die Arbeiten erfolgen hauptsächlich vom Rhein aus.

Herausgeber

Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Marc André Glöckner
Abteilungsleiter und Pressesprecher der Stadt Mainz
Jockel-Fuchs-Platz 1
55116 Mainz
Telefon
+49 6131 12-22 21
Telefax
+49 6131 12-33 83
E-Mail
pressestellestadt.mainzde
Internet

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie auf der Seite 'Datenschutz'.

Seite 'Datenschutz'