Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

Pressemeldung

(rap) Von Montag, 01. Oktober bis Donnerstag, 11. Oktober 2018 ist die Hattenbergstraße in Höhe der Schienenkreuzung der Hafenbahn mit der Straßenbahn gesperrt. Umleitungen sind über die Zwerchallee – Rheinallee – Kaiser-Wilhelm-Ring bzw. Barbarossaring – Goethestraße – Mombacher Straße – Rheingauweg ausgeschildert. Grund für die Sperrung sind dringende Arbeiten an den Gleisen für die Mainzer Verkehrsgesellschaft mbH.

Pressemitteilung: Vollsperrung der Hattenbergstraße

Herausgeber

Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Marc André Glöckner
Abteilungsleiter und Pressesprecher der Stadt Mainz
Jockel-Fuchs-Platz 1
55116 Mainz
Telefon
+49 6131 12-22 21
Telefax
+49 6131 12-33 83
E-Mail
pressestellestadt.mainzde
Internet