Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

Pressemeldung

(rap) - FILMZ e.V. zeigt mit seinem jährlichen FILMZ - Festival des deutschen Kinos nicht nur sehenswerte und außergewöhnliche Filme, sondern bringt auch sein Publikum mit den Filmschaffenden zusammen. Als Publikumsfestival ermöglicht FILMZ durch Q&As im Anschluss an die Vorführungen und lockere Diskussionsrunden im FILMZirkel in der Bar Jeder Sicht den engen Kontakt zwischen Zuschauer und Filmschaffenden. Unser Gästespektrum reicht von aufstrebenden Debütfilmtalenten bis hin zu Größen der deutschen Filmlandschaft. FILMZ erwartet in diesem Jahr etwa 50 Gäste.

Pressemitteilung: FILMZ – Festival des deutschen Kinos 2018: Dies sind die diesjährigen Gäste.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten Pressemitteilung.

Herausgeber

Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Marc André Glöckner
Abteilungsleiter und Pressesprecher der Stadt Mainz
Jockel-Fuchs-Platz 1
55116 Mainz
Telefon
+49 6131 12-22 21
Telefax
+49 6131 12-33 83
E-Mail
pressestellestadt.mainzde
Internet