Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

Pressemeldung

(ekö) Der 2. Ausführungsabschnitt im 3. Bauabschnitt zur Umgestaltung der Hauptstraße in Mombach kann etwa vier Wochen früher als erwartet beginnen, da die Bauarbeiten vor dem bisherigen Zeitplan liegen. Ab Montag, 27. Mai 2019 werden deshalb bereits die Bauarbeiten des 2. Ausführungsabschnitts in Vollsperrung durchgeführt. Für den Verkehr bedeutet das, dass nun auch die Zufahrten zur Quellwiesstraße und zur Nestléstraße nicht mehr möglich sind. Die Hauptstraße kann aus Richtung Innenstadt kommend bis Höhe Emrichruhstraße befahren werden. In der Gegenrichtung ändert sich nichts, da die Bauarbeiten im Ausführungsabschnitt 1 noch nicht abgeschlossen sind. Die Beschilderung zur Verkehrsumleitung wird dahingehend angepasst. Ursprünglich war geplant, dass der 2. Ausführungsabschnitt erst am 26. Juni 2019 beginnt.

Pressemeldung > Soziale Stadt in Mombach: Der Ausführungsabschnitt 2 im 3. Bauabschnitt zur Umgestaltung der Hauptstraße kann erfreulicherweise früher beginnen

Herausgeber

Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Marc André Glöckner
Abteilungsleiter und Pressesprecher der Stadt Mainz
Jockel-Fuchs-Platz 1
55116 Mainz
Telefon
+49 6131 12-22 21
Telefax
+49 6131 12-33 83
E-Mail
pressestellestadt.mainzde
Internet

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'