Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Kultur & Wissenschaft
  2. Musik
  3. Orchester
  4. Rheinhessisches Salonorchester

Rheinhessisches Salonorchester

Das Rheinhessische Salonorchester ist ein gemischtes Hobbyorchester aller Altersstufen unter professioneller Leitung der Dirigentin Marta Chorzynska. Das Orchester ist als gemeinnützig anerkannter Verein organisiert und fördert den musikalischen Nachwuchs.

Hauptziel ist die Freude am gemeinsamen Musizieren abwechslungsreicher Stücke von der Barock- bis zur Tanztee-Literatur, die in jährlich neuen Konzerten zur Aufführung gelangen.

Mit der aktuellen Besetzung von 2 Geigen, 2 Bratschen, Cello, Kontrabaß, 2 Flöten, 3 Klarinetten, Saxophon, 2 Trompeten und Klavier bietet das Orchester Neu- und Wiedereinsteigern eine gute Basis. Willkommen sind insbesondere zusätzliche Violinen, Cello, F-Waldhorn, Fagott, Posaune, Oboe und Schlagzeug (vorhanden).

Interessierte werden herzlich aufgenommen und sind eingeladen, unverbindlich an den Proben teilzunehmen.

Die Proben finden wöchentlich statt, mittwochabends von 19:15 bis 21:30 Uhr im Wilhelm-Spieß-Haus, Wilhelm-Leuschner-Str. 14 in 55130 Mainz-Laubenheim. Gut erreichbar mit Bus und Bahn (Haltestelle Bahnhof Laubenheim).

Adresse

Rheinhessisches Salonorchester
Herr Dr. Thomas Rhein
Am Kirschgarten 14
55271 Stadecken-Elsheim
Mobil
0151 64404857
E-Mail
rhein.thomasgmailcom
Internet