Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Verwaltung & Politik
  2. Ämter und Bürgerservice Online
  3. Ämter direkt
  4. Bürgeramt
  5. Ausländerangelegenheiten
  6. Aufenthaltserlaubnis für ausländische Studenten

Aufenthaltserlaubnis für ausländische Studenten 

Beschreibung

Der Aufenthaltszweck „Studium“ umfasst Sprachkurse zur Studienvorbereitung, Studienkolleg, erforderliche Praktika sowie ein grundständiges Studium bis zum ersten berufsqualifizierenden Abschluss an einer deutschen Hochschule bzw. ein Aufbau-, Zusatz- oder Ergänzungsstudium (Postgraduiertenstudium) oder eine Promotion.

Die Aufenthaltserlaubnis zu Studienzwecken berechtigt auch zur Ausübung einer Beschäftigung

  •  für 120 Tage im Jahr oder
  •  240 Halbtage im Jahr
  •  für studentische Nebentätigkeiten


Beantragung:
- persönliche Vorsprache nach vorheriger Terminvereinbarung (telefonisch, per E-Mail oder Online)

Ausländer mit inländischem Hochschulabschluss:
Ausländische Studienabsolventen haben die Möglichkeit, die ihnen während des Studiums erteilte Aufenthaltserlaubnis nach erfolgreichem Abschluss des Studiums um bis zu 18 Monate zu verlängern, um sich einen ihrer Qualifikation entsprechenden Arbeitsplatz zu suchen.

Adresse

Besucheranschrift

Stadthaus (Lauteren-Flügel)
Kaiserstraße 3-5
55116 Mainz

Postanschrift

Postfach 3620
55026 Mainz

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Telefonische Sprechzeiten der Abteilung Ausländerangelegenheiten:
Montag:     9:00 - 12:00 Uhr, 14:00 - 15:30 Uhr
Dienstag:   9:00 - 12:00 Uhr, 14:00 - 15:30 Uhr
Mittwoch:   9:00 - 12:00 Uhr, 14:00 - 15:30 Uhr
Donnerstag: 9:00 - 12:00 Uhr, 14:00 - 15:30 Uhr
Freitag:    9:00 - 12:00 Uhr
Persönliche Vorsprache nur nach vorheriger Vereinbarung.

Öffnungszeiten des Servicepoints der Abteilung Ausländerangelegenheiten:
Montag:     9:00 - 13:30 Uhr
Dienstag:   9:00 - 13:30 Uhr
Mittwoch:   9:00 - 13:30 Uhr
Donnerstag: 9:00 - 13.30 Uhr
Freitag:    9:00 - 12:00 Uhr
Keine vorherige Terminabsprache nötig!

Erreichbarkeit

Haltestellen / ÖPNV

Haltestelle: Hauptbahnhof
Linien: 6, 9, 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 59, 60, 61, 62, 63, 64, 65, 67, 68, 75, 76, 90, 91, 92, 99, 620, 650, 652, 660
Parkhaus Bonifaziustürme und Parkhaus Cityport

Hinweise zur Barrierefreiheit

Barrierefreier Zugang
Rollstuhlgerechtes WC

Zuständige Mitarbeiter/innen

Liste der zuständigen Mitarbeiter
 Frau Simon Buchstaben: A +49 6131 12-3478
 Frau Hottum Buchstaben: B, N, Q +49 6131 12-3376
 Herr Grimm Buchstaben: C, G +49 6131 12-3375
 Frau Seidler Buchstaben: D, E, F, P, T, Z +49 6131 12-3534
 Frau Rohmer Buchstaben: H, M +49 6131 12-3476
 Herr Marszalkowski Buchstaben: I, J, O, R +49 6131 12-3275
 Frau Veith Buchstaben: K +49 6131 12-4092
 Frau Imeri Buchstaben: L, V, W, Y +49 6131 12-3479
 Herr Aydin Buchstaben: S, U, X +49 6131 12-3475
 Herr Schulz Grundsatzsachbearbeiter: Allg. Bereiche (A, I, J, K, L, O, R, V, W, Y), EU, Werkverträge +49 6131 12-3526
 Frau Lehmberg Grundsatzsachbearbeiterin: Allg. Bereich (B, C, G, N, Q), Humanitärer Aufenthaltstitel +49 6131 12-3527
 Frau Shaw Grundsatzsachbearbeiterin: Allg. Bereich (D, E, F, H, M, P, S, T, U, X, Z), Servicepoint +49 6131 12-2986

Unterlagen

- gültiger Reisepass (mindestens noch 3 Monate gültig)
- aktuelle Studienbescheinigung
- aktuelle Krankenversicherungsnachweis (Mitgliedsbescheinigung)
- ein aktuelles biometrisches Passbild
- vollständig ausgefüllter Antrag mit Unterschrift versehen
- aktueller Finanzierungsnachweise (Sperrkonto, Verpflichtungserklärung oder Stipendium)

Gebühren

- Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis (bis zu 1 Jahr): 100,-€
- Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis (mehr als 1 Jahr): 110,-€
- Verlängerung einer Aufenthaltserlaubnis (bis zu 3 Monate): 65,-€
- Verlängerung einer Aufenthaltserlaubnis (mehr als 3 Monate): 80,-€

Zahlungsart

Bar / EC

Rechtsgrundlagen

§16ff Aufenthaltsgesetz

Bearbeitungszeit

4 - 6 Wochen