Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Verwaltung & Politik
  2. Ämter und Bürgerservice Online
  3. Ämter direkt
  4. Bürgeramt
  5. Bürgerservice
  6. Befreiung von der Ausweispflicht

Befreiung von der Ausweispflicht 

Beschreibung

Grundsätzlich sind deutsche Staatsangehörige, ab dem 16. Lebensjahr verpflichtet, ein Ausweisdokument zu besitzen.

In Ausnahmefällen kann jedoch eine Befreiung von dieser Ausweispflicht beantragt werden.
 
 
Beantragung:

  •  persönlich, sofern noch möglich
  •  schriftlich per Fax oder Post
  •  ein bestellter Betreuer kann dies auch persönlich erledigen
     
     

Voraussetzungen

  •  Personen, die stark pflegebedürftig sind, oder aus gesundheitlichen Gründen das Haus  nicht verlassen können
  •  dauerhaft behinderte Personen, die sich nicht allein in der Öffentlichkeit bewegen können

Adresse

Besucheranschrift

Daniel-Brendel-Straße 11
55127 Mainz-Drais

Postanschrift

Postfach 3620
55026 Mainz

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Montag:  8:00 - 12:00 Uhr
Dienstag:  8:00 - 12:00 Uhr - 16:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch:  geschlossen
Donnerstag:  8:00 - 12:00 Uhr
Freitag:  geschlossen

Erreichbarkeit

Haltestellen / ÖPNV

Haltestelle Drais/Friedhof
Linien: 55, 71, 91

Hinweise zur Barrierefreiheit

Barrierefreier Zugang
Rollstuhlgerechtes WC
Barrierefreier Zugang vorhanden.
Rollstuhlgerechtes WC vorhanden.

Unterlagen

  • ggf. Attest vom Arzt
  • ggf. Nachweis über die Pflegebedürftigkeit
  • letztes Ausweisdokument


Bei Personen mit Betreuer zusätzlich:

  • Generalvollmacht der betreuenden Person bzw. Urkunde des bestellten Betreuers
  • Ausweisdokument des Betreuers


Bei schriftlichen Antrag zusätzlich:

  • formloses Schreiben

Gebühren

Es fallen keine Gebühren an

Bearbeitungszeit

  • persönlich: sofort
  • schriftlich: max. 14 Tage