Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Bürgerservice (Foto: Kristina Schäfer)
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

Abfallentsorgung 

Beschreibung

Der Entsorgungsbetrieb der Stadt Mainz (Eigenbetrieb der Stadt Mainz) ist in Mainz für die gesamte Abfallentsorgung der Stadt zuständig.

Zu den Serviceleistungen zählen u.a.:

- Abfallentsorgung
- Straßenreinigung und Winterdienst
- Wertstoff- und Recyclinghöfe
- Abfallberatung
- Geschirrmobil und Geschirr


Adresse

Besucheranschrift

Zwerchallee 24
55120 Mainz

Postanschrift

Postfach 3820
55028 Mainz

Erreichbarkeit

Haltestellen / ÖPNV

Haltestelle: Nordbahnhof
Linie:76, S8
Haltestelle: Zwerchallee (+ Fußweg 500 m)
Linien: 50, 51, 60, 61, 62, 63, 78, 620

Gebühren

Maßstab für die Berechnung der jährlichen Abfallgebühr sind:

  • Anzahl, Größe und Leerungshäufigkeit der Restabfalltonne

Rechtsgrundlagen

  • Satzung über die Vermeidung, Verwertung und Beseitigung von Abfällen in der Stadt Mainz
  • Satzung über Erhebung von Benutzungsgebühren für die Abfallentsorgung der Stadt Mainz

Hinweise

Reicht die Restabfalltonne nicht:
a) Restabfallsäcke (70 Liter) der Stadt Mainz kaufen und zur Restabfalltonne stellen, dann werden diese bei der Leerung mitgenommen
b) den Restabfall zu einem der beiden Recyclinghöfe (Hechtsheim oder Budenheim) bringen (kostenpflichtig)

Leerungsrhythmus:

Restabfalltonne: 14-täglich (in Alt- oder Neustadt wöchentlich)

Biotonne: wöchentlich

Papiertonne: 14-täglich

Glastonne: 4-wöchentlich