Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Bürgerservice (Foto: Kristina Schäfer)
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

Finanzberichte 

Kurzbeschreibung

Um der Berichtspflicht nach § 21 Abs. 1 GemHVO nachzukommen, wurde dem Ausschuss für Finanzen und Beteiligungen im Dezember 2011 ein Verfahren vorgestellt, mit dem ab dem Haushaltsjahr 2012 unterjährig über ein ampelgestütztes kommentierbares Finanzberichtswesen über die Entwicklung des Ergebnishaushaltes verbunden mit einer Jahresprognose berichtet werden soll. Die jährlichen Berichtsstichtage wurden auf den 30. April und den 30. September festgelegt.

Beschreibung

Die primäre Zielsetzung besteht darin, das voraussichtliche Ergebnis des aktuellen Haushaltsjahres zu prognostizieren. Weiterhin soll der Bericht wesentliche Planabweichungen erläutern und bei Bedarf notwendige Maßnahmen zur Gegensteuerung aufzeigen. Die Berichte beruhen auf allen in den Ämtern zum Zeitpunkt der Berichterstellung erkennbaren und verfügbaren Informationen, Fakten und Erwartungen.

Adresse

Besucheranschrift

Rathaus
Jockel-Fuchs-Platz 1
55116 Mainz

Postanschrift

Postfach 3820
55028 Mainz

Erreichbarkeit

Haltestellen / ÖPNV

Haltestelle: Rheingoldhalle/Rathaus
Linien: 28, 54, 55, 56, 57, 60, 61, 68, 70, 71, 90, 91, 99

Hinweise zur Barrierefreiheit

Barrierefreier Zugang
Rollstuhlgerechtes WC

Zuständige Mitarbeiter/innen

Liste der zuständigen Mitarbeiter
 Frau Pinar Degirmenci +49 6131 12-2618  Pinar.Degirmencistadt.mainzde

Rechtsgrundlagen

§ 21 Abs. 1 GemHVO