Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Bürgerservice (Foto: Kristina Schäfer)
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

Luftverkehr 

Beschreibung

Aufsteigverbot von Himmelslaternen:
Nach der vom Ministerium des Innern und für Sport Rheinland-Pfalz am 31.08.2009 erlassenen Gefahrenabwehrverordnung ist es in Rheinland-Pfalz grundsätzlich verboten unbemannte ballonartige Flugkörper, bei denen der Auftrieb mittels einer eigenen Feuerquelle mit (festen, flüssigen oder gasförmigen Brennstoffen erzeugt wird (Himmelslaternen), in den Luftraum aufsteigen zu lassen.

- Himmelslaternen sind insbesondere die im Handel unter dieser oder einer ähnlichen Bezeichnung, wie „Fluglaterne“, „Kong-Ming-Laterne“, „Skylaterne“, „Partyballon“ oder „Miniatur-Heißluftballon“, bekannt.

Ein Verstoß gegen das bestehende Aufsteigverbot von Himmelslaternen in den Luftraum stellt eine Ordnungswidrigkeit dar und kann mit einer Geldbuße bis zu 5.000,00 Euro geahndet werden.

Heliumballons/Luftballons etc.
Der Aufstieg von Heliumballons etc. bedarf ggfls. einer Erlaubnis der Deutschen Flugsicherung (www.dfs.de) und des Landesbetriebes Mobilität/Fachgruppe Luftverkehr, Tel. 06543/508801).

Adresse

Besucheranschrift

Stadthaus, Kreyßig-Flügel
Kaiserstraße 3-5
55116 Mainz

Postanschrift

Postfach 3620
55026 Mainz
Raum
206
Telefon
+49 6131 12-2412
Telefax
+49 6131 12-3010
E-Mail
katja.braunstadt.mainzde
E-Mail
rechts-und-ordnungsamtstadt.mainzde

Erreichbarkeit

Haltestellen / ÖPNV

Haltestelle: Hauptbahnhof
Linien: 6, 9, 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 59, 60, 61, 62, 63, 64, 65, 67, 68, 75, 76, 90, 91, 92, 99, 620, 650, 652, 660
Parkhaus Bonifaziustürme und Parkhaus Cityport

Hinweise zur Barrierefreiheit

Barrierefreier Zugang
Rollstuhlgerechtes WC
Rollstuhlgerechtes WC vorhanden (5. Stock Kreyßig-Flügel, Erdgeschoss Lauteren-Flügel).

Zuständige Mitarbeiter/innen

Liste der zuständigen Mitarbeiter
 Frau Giulia Barba +49 6131 12-2412

Gebühren

Bußgeld bis zu: 5000,00 Euro

Zahlungsart

- Bar
- Überweisung
- EC-Karte

EC-Kartenzahlung erwünscht

 

Rechtsgrundlagen

- Gefahrenabwehrverordnung Himmelslaternen