Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Bürgerservice (Foto: Kristina Schäfer)
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen

Waffenrecht 

Kurzbeschreibung

Ab 01.12.2016 ist eine Vorsprache beim Fachbereich Waffen-, Jagd- und Sprengstoffrecht nur noch im Rahmen eines vorab vereinbarten Termins möglich.

Bitte beachten Sie im Rahmen der Terminvereinbarung auch auf die sich am Anfangsbuchstaben Ihres Nachnamens orientierende Buchstabenzuteilung:

Herr Haag, Buchstaben A-K und M-O, Tel. 12-24 09
Herr Martens, Buchstaben L und P-Z, Tel. 12-24 14

Beschreibung

Für den beabsichtigten Erwerb von erlaubnispflichtigen Schusswaffen und Munition ist in unserer Dienststelle ein vorgeschriebener Formantrag erhältlich.

Jeder, der erlaubnispflichtige Schusswaffen oder Munition erwerben und die tatsächliche Gewalt mit ihnen ausüben will, bedarf grundsätzlich einer vorherigen Erlaubnis der zuständigen Behörde.

Für Bürger/innen der Stadt Mainz ist dies das Rechts- und Ordnungsamt.

Voraussetzungen

- 18. Lebensjahr vollendet
- Bürger hat Hauptwohnsitz in der Stadt Mainz
- die erforderliche Zuverlässigkeit i. S. des § 5 WaffG und
- die erforderliche Sachkunde i. S. des § 7 WaffG nachgewiesen hat,
- die notwendige persönliche Eignung gemäß § 6 WaffG besitzt
- ein waffenrechtliches Bedürfnis i. S. des § 8 WaffG nachgewiesen hat, z. B. durch gültigen  Jagdschein oder Befürwortung eines anerkannten Schießsportverbandes
- bei der Beantragung eines Waffenscheines oder einer Schießerlaubnis einer Haftpflichtversicherung in Höhe von 1 Million Euro nachweist

Adresse

Besucheranschrift

Stadthaus, Kreyßig-Flügel
Kaiserstraße 3-5
55116 Mainz

Postanschrift

Postfach 3620
55026 Mainz
Raum
208 und 209
Telefon
+49 6131 12-2409
Telefon
+49 6131 12-2414
Telefax
+49 6131 12-3010
E-Mail
albert.haagstadt.mainzde
E-Mail
uwe.martensstadt.mainzde
E-Mail
rechts-und-ordnungsamtstadt.mainzde

Erreichbarkeit

Haltestellen / ÖPNV

Haltestelle: Hauptbahnhof
Linien: 6, 9, 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 59, 60, 61, 62, 63, 64, 65, 67, 68, 75, 76, 90, 91, 92, 99, 620, 650, 652, 660
Parkhaus Bonifaziustürme und Parkhaus Cityport

Hinweise zur Barrierefreiheit

Barrierefreier Zugang
Rollstuhlgerechtes WC
Rollstuhlgerechtes WC vorhanden (5. Stock Kreyßig-Flügel, Erdgeschoss Lauteren-Flügel).

Zuständige Mitarbeiter/innen

Liste der zuständigen Mitarbeiter
 Herr Albert Haag
  • Buchstabenbereich: A bis K und M bis O
+49 6131 12-2409  Albert.Haagstadt.mainzde
 Herr Martens
  • Buchstabenbereich: L bis P-Z
+49 6131 12-2414  Uwe.Martensstadt.mainzde

Unterlagen

Erforderliche Unterlagen bitte telefonisch erfragen

Gebühren

Für untenstehende Leistungen ist die Zahlung mit EC-Karte gewünscht.

  • Ausstellung WBK Sportschütze: 56,24 Euro
  • Eintrag Erwerbsberechtigung Waffen 56,24 Euro
  • Eintrag WBK Sportschütze/Sammler/Jäger 12,78 Euro
  • Austrag WBK Sportschütze/Sammler/Jäger 12,78 Euro
  • Munitionserwerbsberechtigung 25,56 Euro
  • Waffenbesitzkarte für Erben/Jäger 25,56 Euro
  • Erwerb Jäger Langwaffe 17,90 Euro
  • Ausstellung/Eintrag Kurzwaffe Jäger 40,90 Euro
  • Ausstellung EFP 40,90 Euro
  • Verlängerung EFP/Eintrag Waffe 10,23 Euro
  • Ausstellung Waffenschein 102,26 Euro
  • Verlängerung Waffenschein 76,69 Euro
  • Einfuhr/Ausfuhr von Schusswaffen 10,23 Euro
  • Ausstellung Firmenwaffenschein 204,52 Euro
  • Verlängerung Firmenwaffenschein 127,82 Euro
  • Kleiner Waffenschein 50,00 Euro
  • Ausstellung/Umschreibung einer WBK ü. Vereinswaffen 15,34 Euro