Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Bürgerservice (Foto: Kristina Schäfer)
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Verwaltung & Politik
  2. Ämter und Bürgerservice Online
  3. Ämter direkt
  4. Amt für soziale Leistungen
  5. Förderung von Kinder- und Jugendfreizeiten (Zuschuss)

Förderung von Kinder- und Jugendfreizeiten (Zuschuss) 

Beschreibung

Beim Amt für Jugend und Familie der Stadt Mainz können Zuschüsse beantragt werden für:
> Ferien-, Freizeit- und Erholungsmaßnahmen für Kinder und Jugendliche
> Nicht gemeint sind hier Klassenfahrten

- Ein Zuschuss kann je Kind und Maßnahme nur einmal im Kalenderjahr beantragt werden

Höhe der Förderung:
> Im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel bezuschusst deshalb die Stadt Mainz
> Ferien-, Freizeit- und Erholungsmaßnahmen
> bis zu einem Teilnehmerbeitrag von 260,00 Euro
> wobei ein Eigenanteil von täglich 4,00 Euro vom Antragstellenden selbst zu tragen ist

Beantragung:
> der Antrag ist beim Ansprechpunkt dieser Leistung auf Anfrage zu erhalten
> er wird auf Nachfrage zugeschickt

Mit einer Förderung aus dieses Zuschussrichtlinien
> sollen Kinder und Jugendliche von finanziell schwächer gestellten Familien die Möglichkeit erhalten, wenigstens einmal im Jahr an einer Freizeitmaßnahme der Stadt Mainz oder eines freien Trägers der Jugendhilfe teilnehmen zu können

Voraussetzungen

- Zuschussberechtigt sind Erziehungsberechtigte für
- Kinder und Jugendliche, die in Mainz wohnhaft sind und
- das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben

antragsberechtigter Personenkreis:
> Hilfe nach dem Sozialgesetzbuch XII (SGB) bzw.
> Leistungen nach dem SGB II erhält
> Inhaber eines Sozialausweises oder
> nur über ein geringfügiges Einkommen verfügt

Adresse

Besucheranschrift

Stadthaus (Lauteren-Flügel)
Kaiserstraße 3-5
55116 Mainz

Postanschrift

Postfach 3620
55026 Mainz

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Montag:  9.00 Uhr - 12.00 Uhr, 14.00 Uhr - 15.30 Uhr
Dienstag:  9.00 Uhr - 12.00 Uhr, 14.00 Uhr - 15.30 Uhr
Mittwoch:  9.00 Uhr - 12.00 Uhr, 14.00 Uhr - 15.30 Uhr
Donnerstag:  9.00 Uhr - 12.00 Uhr, 14.00 Uhr - 15.30 Uhr
Freitag:  9.00 Uhr - 12.00 Uhr
Bitte beachten Sie: Für eine persönliche Vorsprache bei Ihrer Sachbearbeiterin oder Ihrem Sachbearbeiter müssen Sie vorher telefonisch einen Termin vereinbaren!

Erreichbarkeit

Haltestellen / ÖPNV

Haltestelle: Hauptbahnhof
Linien: 6, 9, 50, 51, 52, 53, 54, 55, 56, 57, 59, 60, 61, 62, 63, 64, 65, 67, 68, 75, 76, 90, 91, 92, 99, 620, 650, 652, 660
Parkhaus Bonifaziustürme und Parkhaus Cityport

Hinweise zur Barrierefreiheit

Barrierefreier Zugang
Rollstuhlgerechtes WC

Zuständige Mitarbeiter/innen

Liste der zuständigen Mitarbeiter
 Frau Dunja Lang +49 6131 12-3635  Dunja.Langstadt.mainzde
 Herr Rudolf Ludwig +49 6131 12-2759  Rudolf.Ludwigstadt.mainzde