Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Búsqueda
Búsqueda
lichterhimmel.jpg
Mostar la imagen en su altura total Mostar la imagen a media altura
Usted está aquí:
  1. Service
  2. Eventos
-

Mainz und Frankreich/Mayence et la France.Eine grenzenlose Geschichte?

© Stadtarchiv Mainz
© Stadtarchiv Mainz

Die Stadt Mainz hat seit Jahrhunderten eine enge Verbindung zu Frankreich. Als Residenzstadt der einflussreichen Kurfürsten kam der an Rhein und Main gelegenen Stadt nicht nur politische, sondern auch militärisch-strategische Bedeutung zu. Bei zahlreichen kriegerischen Auseinandersetzungen und Besatzungen, insbesondere in der französischen Zeit von 1798 bis 1814 kam es zu prägenden Kontakten zwischen Soldaten und der Zivilbevölkerung. In der Sonderausstellung steht steht aber nicht die Militärgeschichte im Vordergrund, sondern nach Einführung in den Kontext zeigen biographische Beispiele Begegnungen zwischen Menschen aus Mainz und Frankreich.
Inhaltlich wird die Ausstellung ergänzt durch einen Begleitband. 

Hinweis

Öffnungszeiten:
Freitag 14 - 17 Uhr
Samstag und Sonntag 11 - 17 Uhr
Gruppen und Führungen nach Vereinbarung


Eintrittspreise:
Erwachsene 3,00 Euro
Ermäßigt 1,50 Euro

Veranstaltungsort

Stadthistorisches Museum
Zitadelle, Bau D
55131 Mainz

Veranstalter

Stadthistorisches Museum Mainz
Zitadelle, Bau D
55131 Mainz

Hinweis

Die Landeshauptstadt Mainz übernimmt keine Gewähr dafür, dass die im Veranstaltungskalender auf www.mainz.de aufgeführten Veranstaltungen wie angekündigt stattfinden. Bitte informieren Sie sich beim jeweiligen Veranstalter über eventuelle Absagen oder Terminverschiebungen.