Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Freizeit & Sport
  2. Feste und Veranstaltungen
  3. Veranstaltungskalender
-
Ausstellungseröffnung am 12.6., 19 Uhr

bauhaus.labor Präsentation IV: Albers Erben

© Robin Vetvicka, Hochschule Mainz
© Robin Vetvicka, Hochschule Mainz

Das Gestaltungsprojekt, das in Kooperation mit der Hochschule Mainz, Fachrichtung Kommunikationsdesign, entwickelt wurde, setzt die Reihe fort, die Arbeiten aus der Grundlehre präsentiert und weist voraus auf die Bauhaus-Ausstellung »ABC. Avantgarde – Bauhaus – Corporate Design« des Gutenberg-Museums vom 6. September 2019 bis 2. Februar 2020.

Die Präsentation "Albers Erben" zeigt Entwurfsexperimente, die sowohl inhaltlich als auch formal auf Arbeiten aus der berühmten Kunstschule reagieren. Die im Umfeld des Bauhauses entstandenen Schriftentwürfe, Architekturen (Kornhaus, Dessau) oder szenischen Entwürfe (Triadisches Ballett) werden gestalterisch zitiert und neu interpretiert. Zu den Ergebnissen zählen unter anderem digitale gestalterische Formulierungen wie grafische Animationen, Augmented-Reality-Plakate oder analoge Siebdrucke.

Die Siebdrucke sind in einer Edition zusammengefasst und können erworben werden (limitierte Auflage).

Das Kooperationsprojekt wurde von Studierenden des 2. Semesters im Kurs Gestaltungsgrundlagen und der Siebdruckwerkstatt mit Volker Pape unter der Leitung von Prof. Anna-Lisa Schönecker realisiert.

Veranstaltungsort

Gutenberg-Museum, Hof
Liebfrauenplatz 5
55116 Mainz

Veranstalter

Gutenberg-Museum in Kooperation mit der Hochschule Mainz

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'