Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Freizeit & Sport
  2. Feste und Veranstaltungen
  3. Veranstaltungskalender
, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Tag der offenen Werkstätten im RGZM

© RGZM
© RGZM

Am 10. November öffnet das RGZM zum letzten Mal an diesem Standort die Türen der Restaurierungswerkstätten und Laboratorien am alten Standort.

Wenn es Sie schon immer interessiert hat, was mit archäologischen Funden passiert, bevor sie in die Ausstellung kommen, sind Sie herzlich willkommen. Von 10 - 18 Uhr lassen sich die Restauratorinnen und Restauratoren "über die Schulter schauen". Sie demonstrieren ihre Arbeitstechniken, führen herstellungstechnische Experimente durch und stehen bei Fragen jederzeit zur Verfügung.

Es präsentieren sich die Restaurierungswerkstätten für Eisen- und Buntmetallrestaurierung, Edelmetall, Glas, Keramik, Abformung und Kolorierung sowie die Nassholzkonservierung. Zudem werden die zeichnerische, digitale und fotografische Dokumentation sowie die Archäometrie-Laboratorien und das Studium »Archäologische Restaurierung« (dualer Bachelor-Studiengang) vorgestellt.

Die Veranstaltung findet in den Werkstätten des RGZM (Gebäude neben dem Kurfürstlichen Schloss) statt.

Veranstaltungsort

Römisch-Germanisches Zentralmuseum
Kurfürstliches Schloss, Ernst-Ludwig-Platz 2
55116 Mainz

Veranstalter

Römisch-Germanisches Zentralmuseum, Mainz
Ernst-Ludwig-Platz 2
55116 Mainz

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'