Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Kultur & Wissenschaft
  2. Dommuseum Goldener Faden

"Der goldene Faden" im Dommuseum

Die Akademie Mode & Design Wiesbaden ist ab 24. Juni zu Gast im Dommuseum Mainz. In der Sonderausstellung „Der goldene Faden" werden bis 2. Oktober 2022 die Ergebnisse einer spannungsreichen und interaktiven Kooperation gezeigt.

Ein studentisches Projekt

Auf Initiative der Studiendekanin für Mode & Design, Prof. Ilona Kötter, haben Studierende der AMD Wiesbaden im vergangenen Jahr das Dommuseum Mainz für einen Studientag mit Dr. Anja Lempges besucht. Sie haben kostbare historische Gewänder der Sammlung analysiert und gezeichnet, deren Funktion und Bedeutung kennengelernt sowie einige jüngere liturgische Gewänder probeweise getragen. Diese ungewöhnlichen und bis zu 1000 Jahre alten Kostbarkeiten dienten den Studierenden als Inspiration, um eigene freie Kollektionen zu kreieren.

Starke Frauen und apokalyptische Reiter

In einer respektvollen und fruchtbaren Auseinandersetzung sind neue Outfits zu unterschiedlichsten Themen entstanden: Die starken Frauen der Bibel sind ebenso neu eingekleidet wie die apokalyptischen Reiter. Die Kollektionen machen aber auch Themen wie die Rolle der Frau in Kirche und Gesellschaft oder das Verhältnis von Glaube und Fundamentalismus stofflich fassbar. Studierende der Akademie Mode & Design haben die Outfits dann in einem professionellen Mode-Shooting in den Räumen des Dommuseums in Szene gesetzt.

Die neuen Outfits stehen im Dialog zu historischen Exponaten der Schausammlung. In der Sonderausstellung sind außerdem Fotografien, Zeichnungen, Collagen und Drapagen zu sehen, die den Design-Prozess von der ersten Idee bis zur fertigen Kollektion anschaulich machen. Ein „Making-of“ zeigt darüber hinaus das studentische Projekt vom Studientag bis zur fertigen Ausstellung.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'