Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Kultur & Wissenschaft
  2. Musik
  3. Veranstaltungskalender
, 19:30 Uhr

Streichquartett mit Werken von Beethoven und Schubert

© Fotolia_DeshaCAM
© Fotolia_DeshaCAM

Das Streichquartett Glücksklee spielt in ihrem Konzert das Schubertquartett Nr.14, bekannt unter dem Namen "Der Tod und das Mädchen" sowie das Quartett op.18, Nr.4 von Ludwig van Beethoven.

Wer sich vorab per E-Mail einen Platz reservieren lässt, der kann zu Konzertbeginn über einen eigenen Eingang schneller zu seinem Sitzplatz kommen.

Der Einlass ist bei jedem Konzert jeweils ab 19 Uhr möglich, dabei muss beim Eintritt der Name und die Erreichbarkeit des Konzertbesuchers festgehalten werden.

Hinweis

Anmeldung bitte per E-Mail an orgelverein_neustadt@gmx.de.


 


Spenden werden erbeten

Veranstaltungsort

St. Bonifaz
Bonifaziusplatz 1
55118 Mainz

Veranstalter

Orgelverein Mainz-Neustadt e.V.

Preise

Freier Eintritt

Hinweis

Die Landeshauptstadt Mainz übernimmt keine Gewähr dafür, dass die im Veranstaltungskalender auf www.mainz.de aufgeführten Veranstaltungen wie angekündigt stattfinden. Bitte informieren Sie sich beim jeweiligen Veranstalter über eventuelle Absagen oder Terminverschiebungen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'