Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Kopfillustration
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Kultur & Wissenschaft
  2. Theater und Kabarett
  3. Aktuell: Theater Unszeniert

Theater Unszeniert

Das Theater Unszeniert setzt sich aus acht Mainzer Darstellerinnen und Darstellern, einem Musiker und einem zweiköpfigen Regieteam zusammen. Die Premiere und Uraufführung HEXENWAHN findet im September im Mainzer Bürgerhaus in Finthen statt.

Die neu gegründete Mainzer Theatergruppe "Theater Unszeniert" bringt im September ihre erste Produktion "Hexenwahn" als Uraufführung auf die Bühne.

Im Jahr 1738 wird Familie Wentworth aufgrund eines Missgeschicks ins Exil geschickt. Nahe eines Waldes erstehen sie bald darauf ein Gut, doch das Unglück soll erst noch seinen Lauf nehmen. Während die Ernte immer magerer ausfällt, gaukelt Ida ihrem Bruder Agon vor, sie sei eine Hexe. Schnell wird aus dem Kinderstreich ernst: Als Agon seinen Eltern vom „Geständnis“ der Schwester berichtet, wird Ida für die Misere verantwortlich gemacht.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'