Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Bibliotheken der Stadt Mainz
Kopfillustration Bibliotheken
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Aktuelles
  2. Corona-Pandemie - Wiedereröffnung StaBi

Hinweise zur Wiedereröffnung

Allgemeines

Die Wissenschaftliche Stadtbibliothek ist für den Publikumsverkehr geöffnet. Es gibt allerdings einige Änderungen und Einschränkungen:

  • Betreten Sie das Gebäude bitte mit einer Mund-Nasen-Bedeckung
  • Halten Sie mind. 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen
  • Bitte waschen und/oder desinfizieren Sie sich die Hände bevor Sie in die Ausleihe oder den Lesesaal gehen (Desinfektionsspender im Foyer)
  • Beschränken Sie Ihren Aufenthalt in der Bibliothek auf das Wesentliche: Vorerst kann die Bibliothek nur eingeschränkt zum Lernen und Lesen genutzt werden

Ausleihe

Öffnungszeiten wie üblich montags und mittwochs von 10 bis 12.30 Uhr und von 14 bis 18 Uhr, freitags von 10 bis 13 Uhr, maximal 3 Personen gleichzeitig in der Ausleihe.

Bitte beachten Sie, dass seit 18. Mai wieder Säumnis- und Mahngebühren laut Benutzungsordnung erhoben werden und Sie sich selbst um Verlängerungen kümmern müssen.

Sie können Bücher zurückgeben und bestellte Bücher, auch Fernleihen, abholen. Eine Recherche oder Fernleihbestellung ist vor Ort nicht möglich. Bitte recherchieren Sie zu Hause und nutzen die Möglichkeit der Online-Bestellung.

Die Forschungsbibliothek ist nicht zugänglich. Bücher aus der Regionalbibliothek (Signatur beginnt mit D und zwei weiteren Buchstaben) können Sie vor Ort aus dem Regal nehmen, Bücher aus der Forschungsbibliothek (Signatur beginnt mit FoBi) werden für Sie geholt.

Sie können einen Bibliotheksausweis beantragen. Bitte nutzen Sie dafür bevorzugt unser Online-Formular (am Ende dieser Seite als Download), das Sie ausgefüllt und ausgedruckt mitbringen.

Das Mikrofilmlesegerät mit Drucker kann ausschließlich in Selbstbedienung genutzt werden. Hilfestellung ist wegen der Abstandsregeln nicht möglich. Eine Pflicht zur Bedeckung von Mund und Nase besteht nicht, solange Sie an Ihrem Platz sitzen.

Wenn Sie nicht vorbeikommen können oder möchten, wenden Sie sich bei Fragen zu Ihren Entleihungen oder bei Verlängerungswünschen zu den genannten Zeiten an Telefon 06131 12-2652 oder immer per Mail an stb.ausleihestadt.mainzde.

Information

Es findet keine Beratung vor Ort statt, unsere Info ist nicht besetzt. Wenn Sie Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne jederzeit per E-Mail über stb.infostadt.mainzde oder telefonisch unter 06131 12-2651 zu folgenden Zeiten: montags von 10 bis 12.30 Uhr und von 14 bis 16.30 Uhr, mittwochs von 10 bis 12.30 Uhr und freitags von 10 bis 13 Uhr.

Die Computer und Arbeitsplätze im Bereich Ausleihe/Regionalbibliothek und Forschungsbibliothek können nicht genutzt werden.

Selbstbedienungskopien

Der Scanner im Foyer kann - ausschließlich in Selbstbedienung - genutzt werden.

Lesesaal

Der Lesesaal ist Mo und Mi von 10-13 und 14-18 Uhr, Fr von 10-13 Uhr geöffnet. Die Benutzung des Lesesaals erfolgt nur durch vorherige Anmeldung per Telefon oder E-Mail  über stb.lesesaalstadt.mainzde. Die telefonische Anmeldung ist unter der Nummer 06131 12-2416 zu folgenden Zeiten möglich: Mo und Mi 9-16 Uhr und Fr 9-13 Uhr.

Eine Pflicht zur Bedeckung von Mund und Nase besteht nicht, solange Sie an Ihrem Platz sitzen.

Auskünfte werden nur schriftlich, per Mail oder telefonisch erteilt.

Die Publikumsrechner im Lesesaal und in der Galerie stehen nicht zur Verfügung.

Adresse

Wissenschaftliche Stadtbibliothek
Rheinallee 3 B
55118 Mainz
Telefon
+49 6131 122649
E-Mail
stb.direktionstadt.mainzde

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

'Datenschutz'