Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Gutenberg-Museum
01_GM_Bibel_Tresor_Foto_Carsten_Costard.jpg
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Pressebereich

Pressebereich

Logografik des Pressebereiches
© Gutenberg-Museum

Im Pressebereich finden Medienvertreter:innen Text- und Bildmaterial zu den Ausstellungen und Projekten des Gutenberg-Museums, das für die Berichterstattung über unser Haus unter Nennung der angeführten Copyrights honorarfrei verwendet werden kann.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns nach Veröffentlichung einen Beleg oder Link zu Ihrem Beitrag zukommen lassen. Sollten Sie O-Töne oder weitere Informationen benötigen, sprechen Sie uns gerne an.

Ansprechpartner:innen & Kontakt

E-Mail: presse.gmstadt.mainzde
Telefon: +49 6131 – 12 2211
Fax: +49 6131 – 12 3488

Laura Faber

Laura Faber, B.A. | Social Media, Öffentlichkeitsarbeit

laura-maria.faberstadt.mainzde

Telefon: +49 6131 – 12 3759
Fax: +49 6131 – 12 3488

Erreichbarkeit: Mo-Mi

Martina Illner

Martina Illner, Dipl.-Bibl. | Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Veranstaltungsmanagement

martina.illnerstadt.mainzde

Telefon: +49 6131 – 12 2679
Fax: +49 6131 – 12 3488

Erreichbarkeit: Di, Mi, Fr

Brigitte Specht

Brigitte Specht, M.A. | Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Marketing

brigitte.spechtstadt.mainzde

Telefon: +49 6131 – 12 4236
Fax: +49 6131 – 12 3488

Erreichbarkeit: Di, Do

Foto- und Drehgenehmigung

Im Gutenberg-Museum  ist das Fotografieren für private Zwecke erlaubt. Blitzlichtaufnahmen und die Verwendung von Stativen, Selfie-Sticks, Drohnen oder ähnlichen Hilfsmitteln sind nicht zulässig. Weiterhin ist das Fotografieren und Filmen im Tresor grundsätzlich aus konservatorischen Gründen nicht gestattet.

Das Fotografieren und Filmen zu kommerziellen Zwecken oder im Rahmen der tagesaktuellen Berichterstattung bedarf einer vorherigen Absprache und schriftlicher Genehmigung durch die Museumsleitung. Hierfür laden Sie bitte das angehängte Formular herunter und senden Sie es ausgefüllt an unsere Pressestelle unter presse.gmstadt.mainzde.

Im Interesse aller bitten wir Sie, beim Fotografieren keine anderen Besucher:innen zu stören oder zu behindern und bei einer Veröffentlichung deren Rechte am Bild zu beachten.

Pressebilder Gutenberg-Museum und Dauerausstellung

Die hier angebotenen Bilder können unter Angabe des Copyrights
"© Gutenberg-Museum" zur redaktionellen Berichterstattung oder touristischen Werbung heruntergeladen und kostenlos verwendet werden. Eine kommerzielle Nutzung bedarf ausdrücklich der Genehmigung des Gutenberg-Museums.

Gutenberg-Museum und Druckladen, Außenansicht

Gutenberg-Museum, Römischer Kaiser

Gutenberg-Bibel, Shuckburgh-Exemplar

Detail der 42-zeiligen Gutenberg-Bibel

Gutenberg-Werkstatt (Ansicht 1)

Gutenberg-Werkstatt (Ansicht 2)

Setzkasten

Gutenberg-Bildnis

Der Druckladen

Dauerausstellung (Inkunabelabteilung)

Dauerausstellung (Buchbindehandwerk)

Pressebilder Sonderausstellungen

Hier finden Sie aktuelle Pressebilder zu unseren Sonderausstellungen, die Sie zur redaktionellen Berichterstattung herunterladen und kostenlos verwenden dürfen. Eine kommerzielle Nutzung bedarf ausdrücklich der Genehmigung des Gutenberg-Museums. Das jeweilige Copyright entnehmen Sie bitte den Bildunterschriften. Für weitere Fragen melden Sie sich beim Presseteam des Gutenberg-Museums.

Presseinformationen / Pressetexte

Aktuelle Pressemitteilungen

Archiv ausgewählter Pressemitteilungen

2020

2019

2018

2017

2016

2015

Die Presse über uns

Hier finden Sie ausgewählte Presseberichte über das Gutenberg-Museum

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie unter 'Datenschutz'.

Ausstellungsimpression: "Ways of World Making". Gutenberg-Museum, Archiv Lore Bert, Foto: Bernd Eßling
18 / 21